In diesem Archiv finden Sie weitere interessante Beiträge rund um Industrie & Politik.

08. Sep. 2023 | 08:44 Uhr
In der Diskussion um einen Industriestrompreis fordern die Bundesländer nun einen Brückenstrompreis.
Industriestrompreis

Länder fordern Brückenstrompreis für Industrie

Seltene Einigkeit unter der Bundesländern: Über Parteigrenzen hinweg fordern die 16 Regierungschefs eine staatliche Unterstützung für energieintensive Unternehmen - und setzen damit den Bund unter Druck.Weiterlesen...

05. Sep. 2023 | 11:03 Uhr
Jahrelang vernachlässigte Infrastruktur.
Haushaltsdebatte

Modernisierung des Streckennetzes: Profitiert der Maschinenbau?

Die Bundesregierung will den Bahnverkehr bis 2030 massiv steigern. Dazu muss das Streckennetz saniert und digitalisiert werden. Für die Bahnindustrie könnte so ein lukrativer Heimatmarkt entstehen. Das sind die Voraussetzungen.Weiterlesen...

30. Aug. 2023 | 16:23 Uhr
Die Bundesregierung arbeitet an einem Rettungsring aus dem Zettelmeer für Bürokratie-Geplagte. Jetzt wurde eine erste Vorhabensliste veröffentlicht.
Erste Vorhabenliste

Diese Bürokratie-Entlastungen plant die Regierung

Bürokratie kostet in Deutschland aktuell viel Zeit, Geld und Nerven. Nun hat die Ampel-Koalition erste Vorhaben beschlossen, Regelungen zu entschlacken. Das ist die Liste.Weiterlesen...

29. Aug. 2023 | 15:47 Uhr
Stehen in Deutschland bald viele Fabrikhallen leer? Eine DIHK-Umfrage hat ergeben, dass ein Drittel der deutschen Unternehmen planen, Kapazitäten ins Ausland zu verlagern.
DIHK Umfrage

Deutsche Industrie: Immer mehr Betriebe planen Abwanderung

Hohe Energiepreise, behindernde Bürokratie und anhaltender Fachkräftemangel – Deutschland macht es der Industrie nicht leicht. Wie viele Unternehmen darum planen, Kapazitäten ins Ausland zu verlagern, zeigt eine aktuelle Umfrage.Weiterlesen...

25. Aug. 2023 | 07:57 Uhr
Die EU hat eine CO2-Grenzausgleichsabgabe eingeführt.
CO2-Grenzausgleichsabgabe

Neue EU-Verordnung: Das steckt hinter CBAM

Die EU will Unternehmen mit einer CO2-Grenzausgleichsabgabe vor Konkurrenten schützen, die Waren billiger produzieren können, weil sie in ihren Heimatländern keine Klimaschutzauflagen erfüllen müssen. Das klingt gut, belastet europäische Betriebe jedoch massiv.Weiterlesen...

21. Aug. 2023 | 08:49 Uhr
China stellt Deutschland in Sachen Attraktivität für das produzierende Gewerbe ins Schach. Das hat eine Untersuchung jetzt gezeigt.
Kantar-Untersuchung / FTI Andersch

Unternehmen bewerten China massiv besser als Deutschland

Die Hälfte der produzierenden Unternehmen halten China für einen attraktiven Standort. Nur 38 Prozent sagen laut einer aktuellen Untersuchung dasselbe über Deutschland. Die Bundesrepublik verliert damit massiv an Attraktivität für die Wirtschaft.Weiterlesen...

28. Jul. 2023 | 08:01 Uhr
Einige Industrie-Unternehmen sind weiter in Russland aktiv.
Deutsch-russische Geschäftsbeziehungen

Diese Industrie-Unternehmen sind weiter in Russland aktiv

Viele deutsche Industrie-Unternehmen haben sich nach Beginn des Krieges in der Ukraine aus Russland zurückgezogen. Andere sind weiter aktiv. Diese Firmen haben noch Geschäftsbeziehungen in Russland.Weiterlesen...

19. Jul. 2023 | 17:00 Uhr
Das Handelsvolumen zwischen Deutschland und Indien ist zuletzt deutlich gestiegen.
Handelsbeziehungen

Warum Indien für Deutschland wichtiger wird

Handel, Energie, Klimaschutz: Darum geht es bei einem dreitägigen Besuch von Wirtschafts- und Klimaschutzminister Habeck in Indien. Welche Bedeutung Indien hat, welche Probleme es gibt - und warum die Reise auch ein Signal in Richtung China ist.Weiterlesen...

Aktualisiert: 14. Jul. 2023 | 10:49 Uhr
Die Bundesregierung will die Abhängigkeiten von China verringern.
Wirtschaftliche Verflechtungen

China-Strategie der Bundesregierung: Die wichtigsten Punkte

Die Abhängigkeiten von China sollen verringert werden, einen kompletten Kurswechsel soll es aber nicht geben. Die Bundesregierung hat ihre China-Strategie vorgelegt. Was geplant ist.Weiterlesen...

12. Mai. 2023 | 10:32 Uhr
Lehrer mit Schülern vor Tisch mit Windanlage
WGP warnt

Sinkende Studierendenzahlen bei Ingenieurwissenschaften

Ingenieurswissenschaftler läuten die Alarmglocken: Seit gut fünf Jahren sinkt in Deutschland die Zahl der Studienanfänger in den Ingenieurswissenschaften deutlich.Weiterlesen...