T-Systems,Telekom,CeBIT,Digitalisierung

Digitalisierung. Einfach. Machen. – Die Telekom auf der CeBIT 2017. - Bild: T-Systems

Ergänzt werden die zahlreichen Themen von einer Bühnenshow mit Executive Talks, und Innovations- und Referenzcases. Für Besucher aus der Automobilbranche ist der automotiveIT-Kongress am 23.03. ein besonderes Highlight. Unter dem Motto „Automotive Business – von der klassischen zur agilen IT“ sprechen hochkarätige Redner über die für sie substanziellen Trends und wie sie diese nutzen.

Als Kooperationspartner stellt die T-Systems in der Automotive Lounge innovative Themen und Use Cases . Im Fokus stehen dabei PLM aus der Cloud und Lösungen rund um die Smart Factory. Vor dem Kongress findet um 9 Uhr ein Business Breakfast in der Lounge am Telekom-Stand statt. Bei Interesse können Sie uns gern kontaktieren.

Highlights auf dem Telekom Stand

IoT

Das Exponat vom Internet of Things zeigt eine voll digitalisierte Wertschöpfungskette bei einem produzierenden Unternehmen. Ein Hersteller von Kunststoffwaren betreibt eine eigene Produktionsanlage, die mit dem ERP-System des Unternehmens vernetzt ist. Daten entlang der Wertschöpfungskette werden sicher in einer Cloud-Lösung gehostet. Damit Unternehmen all diese Lösungen überhaupt in Anspruch nehmen können, benötigen sie jedoch starke Netze. In Kellern von Industrieanlagen beispielsweise ist das mitunter schwierig. Deshalb stellt die Telekom auf dem Messestand erstmalig das Narrowband IoT der Öffentlichkeit vor. Ein speziell für das Internet der Dinge entwickelte Funknetz mit geringem Energieverbrauch, kleinen Datenmengen und für die Übertragung über weite Entfernungen oder tief innerhalb von Gebäuden vorgesehen.

Digitale Zusammenarbeit

Das Exponat zeigt, wie man Menschen im Zeitalter der Digitalisierung in Echtzeit und völlig ortsunabhängig über IT-Plattformen und Netztechnologien zusammenbringt. Dabei wird Geschwindigkeit, Transparenz und Mobilität zum neuen Maßstab des Geschäftslebens. Zeitgemäße Kollaborations- und Kommunikations-Werkzeuge werden damit zum Enabler für Innovation im digitalen Zeitalter.

Cloud

Die Cloud ist der digitale Turbolader – der sich aber jedem Unternehmen individuell anpassen lassen muss. Die Cloud-Welt der Telekom auf der CeBIT präsentiert lückenlos alles, was für Unternehmen in der Digitalisierung jeweils entscheidend und wichtig ist - Praktische Anwendungsfälle vom Kleinunternehmen bis zum Großkonzern.

Netz

Mit All-IP, leistungsfähigen VPN-Services und der Hybrid-Network-Strategie realisiert die Telekom wirtschaftliche, performante und sichere Netze für die Digitalisierung, die sich durch hohe Übertragungsgeschwindigkeiten und -qualität auszeichnen. Unternehmen legen sich zukünftig nicht mehr auf eine Technologie fest, sondern wählen einfach aus einem Baukasten modularer Services die jeweils optimale Kombination für ihren Bedarf aus.

Security

Wir zeigen Magenta Security als Managed Service aus dem Telekom Security Operation Center. Dabei kommen die Produkte und Lösungen starker und innovativer Partner zum Einsatz. Vier ausgewählte Use Cases zeigen das aus den verschiedenen Perspektive der Angreifer, der Angegriffenen und der Verteidiger.