T-System Smart Factory Industrie 4.0

T-Systems bietet modulare Lösungen, mit denen die smarte Fabrik von morgen bereits heute real wird. - Bild: T-Systems

Geräte lassen sich global vernetzen, werden smart und intelligent. T-Systems bietet modulare Lösungen, mit denen die smarte Fabrik von morgen bereits heute real wird – Schritt für Schritt: Maschinen und Menschen tauschen Informationen in Echtzeit über die Cloud aus.

Ob Produktentwicklung, Produktion, Warenwirtschaft, Wartung, Vertrieb oder After Sales – Big Data, Konnektivität und Security sind die Technologien, die Fabriken benötigen, um alle Vorgänge und Prozesse intelligent sicher zu automatisieren und zu optimieren.

Produktionsqualität steigern, Systeme höher integrieren und Kosten senken – wie Fabriken profitieren und wie T-Systems sie als Partner unterstützt, zeigt das Video.

Einladung: IoT Day – 18. Oktober 2017 in Frankfurt am Main

Rückenwind für Logistik, Produktion, Absatz und Service

Welche Geschäftschancen bietet das Internet der Dinge der Industrie? Die Antwort liefert der IoT Day von T-Systems Multimedia Solutions. Am 18. Oktober 2017 berichten Unternehmen, Fachexperten von T-Systems und Partner in Frankfurt am Main (Westhafen Pier 1), wie sich Daten aus Maschinen und Komponenten nutzen lassen, um beispielsweise Wartungsservices zu optimieren und gleichzeitig immer bessere Produkte zu fertigen. Darüber hinaus bietet der IoT Day einen ganzheitlichen, unternehmerischen Blick auf IoT-Potentiale in der Industrie – praxisorientiert und informativ.

Das Programm im Detail finden Sie hier. Sie können die Themen auswählen, die Sie am meisten interessieren. Melden Sie sich direkt an. Der Eintritt ist nach vorheriger Anmeldung kostenlos.