Produktion(er)-Talk IT-Trends 2016

Produktion(er)-Talk IT-Trends 2016. - Bild: Produktion

Das war er, der IT-Round-Table der Fachzeitung Produktion vom 24.9.2015. Die Erkenntnis: Bis zur Industrie 4.0 ist es ein noch sehr weiter Weg, der zwar über die Produktion führt, aber nicht in den Werkhallen Halt macht. Ganz im Gegenteil: alle Unternehmensteile sind gefordert, denn die Welt um uns herum wird sich ändern. Stichwort: Losgröße 1 zu Bedingungen der Massenfertigung.

Darüber hinaus gibt es weitere Fragestellungen, die der Antwort harren. Bleiben Schnittstellen zwischen Computerprogrammen ein Problem? Augenscheinlich ja, denn der Wille der IT-Industrie zur Standardisierung fehlt. Zuschauer des Round-Tables kritisieren zudem die Benutzeroberflächen von Computer-Programmen. Wann kommt also der große Durchbruch in Sachen Usability? Und was ist mit dem Selbstverständnis der IT-Industrie? Geht sie als Partner ins Rennen, der seine Bereitschaft, auch kostenseitig zu Kompromissen zu gelangen, deutlicher als bisher dokumentiert?

Aber sehen Sie doch selbst: Unser Live-Mitschnitt steht jetzt hier exklusiv für Sie bereit.

Quelle: Fachzeitung Produktion

Es diskutierten:
Peter Grendel, Vorstand und Geschäftsführender Gesellschafter von abat+
Matthias Sartor, RVP Business Consulting DACH, Infor
Karl M. Tröger, Leiter Produktmanagement PSIPENTA Software Systems GmbH
Bernd Bertram, Senior Consultant symmedia GmbH

Es moderierte: Claus Wilk, stellv. Chefredakteur Fachzeitung Produktion.

Die Themen: Industrie 4.0/Digitalisierung/Produktion/Supply Chain Management/ERP/MES/PLM/Disruption/Flexibilität und viele mehr...