Technik

Egal ob Automatisierung und Robotik, Metallbearbeitung und Lasertechnik, Konstruktion, Logistik oder Digitalisierung - die Redaktion Produktion recherchiert für Sie die wichtigsten Technologie-Trends.

27. Jun. 2018 | 09:28 Uhr
In Bayern soll ein neues Kompetenznetzwerk für künstliche maschinelle Intelligenz entstehen.
Aus- und Aufbau

Weiß-Blaues Kompetenznetzwerk für maschinelle KI

Für die bayerische Staatsregierung hängt der Erfolg der heimischen Wirtschaft an Künstlicher Intelligenz. So scheint es nur folgerichtig, dass im Freistaat nun ein neues Kompetenznetzwerk für Künstliche maschinelle Intelligenz aufgebaut werden soll. Und zwar gleich an mehreren Orten.Weiterlesen...

27. Jun. 2018 | 08:00 Uhr
Rüdiger Tibbe
Management

Warum dieser Notfall-Manager Unternehmen rettet

Wenn Familienunternehmen nicht den erhofften ­Nachfolger finden, Konzerne in Schieflage geraten, ist externe Hilfe notwendig. Notfall-Manager springen ein, sollen den Betrieb wieder auf Kurs bringen. Einer von ihnen ist Rüdiger Tibbe. Ein Porträt.Weiterlesen...

26. Jun. 2018 | 10:11 Uhr
Faulhaber liefert den Antrieb  für das künstliche Crewmitglied Cimon der ISS
Gesponsert
Fast wie Science Fiction

CIMON: Das steckt im fliegenden KI-Assistenten der ISS

Die „Crew“ der Horizons-Mission, die derzeit auf der Internationalen Raumstation ISS arbeitet, hat Künstliche Intelligenz an Bord: der Astronauten-Assistent CIMON kommt mit Hilfe der Motoren von Faulhaber sogar auf Zuruf angeflogen.Weiterlesen...

22. Jun. 2018 | 09:10 Uhr
Die Fertigungsindustrie könnte mit Smart Products viel Geld verdienen - wenn sie es denn schaffen würde, umzustellen, sagt eine Capgemini-Studie.
Capgemini-Studie

Smart Products: So viel Geld lassen Fertiger liegen

Die globale Fertigungsindustrie könnte mit der Einwicklung smarter Produkte bis 2020 einen Umsatz bis 685 Milliarden US-Dollar erzielen. Doch trotz Investitionen ist es für viele Unternehmen ein schwieriger Weg, erfolgreich auf Digital Engineering umzustellen. Dies zeigt eine Studie von Capgemini.Weiterlesen...

21. Jun. 2018 | 12:26 Uhr
Sick
Groß, klein, smart

Festgehalten: Die Greifer der Automatica 2018

Und ist der Roboter auch noch so stark, ohne Greifer wird’s ihm arg. Das ist - zugegeben - ein echter Rumpelreim, aber er stimmt. Denn der neueste und smarteste Robo ist ohne das Werkzeug nur ein Stück Blech. Sehen Sie darum hier eine Auswahl der neuesten Greifwerkzeuge frisch von der Automatica.Weiterlesen...

21. Jun. 2018 | 10:12 Uhr
BHX Hologramm
Hochleistungsmotor

Mini-Motor überrascht mit enormen Leistungswerten

Die neue Serie 1660 BHx von Faulhaber ist nicht nur klein und leicht, sondern liefert auch hohe Drehzahl- und Leistungswerte, bei geringer Vibration und Wärmeentwicklung. Der perfekte Antrieb - nicht nur für Medizintechnik und Greifer.Weiterlesen...

20. Jun. 2018 | 11:28 Uhr
DLR Hug
Automatica 2018

Das sind die Robotik-Highlights der DLR-Forscher

Nicht nur Unternehmen zeigen auf der Automatica ihre neuesten Roboterkreationen. Auch die Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) präsentieren ihre aktuellen Highlights aus dem Bereich Automation und Robotik.Weiterlesen...

20. Jun. 2018 | 09:40 Uhr
Zeitler Robotics
Branchen-Treff in München

Roboter, Greifer, Automation: Das ist die Automatica 2018

Auf der Automatica 2018 hat sich auch 2018 wieder alles versammelt, was in der Robotik und Automation Rang und Namen hat. Die Zahl der Innovationen und neuen Produkte ist schier Legion - wir haben für Sie in paar Eindrücke zusammengestellt. Klicken Sie sich durch.Weiterlesen...

19. Jun. 2018 | 11:20 Uhr
Epson SW-01
New Bots in Town

Das sind die neuen Roboter auf der Automatica 2018

Die Automatica in München gilt als das Mekka für jeden, der sich für Roboter und Automation interessiert. Alles, was in der Branche Rang und Namen hat tummelt sich darum alle zwei Jahre in München und zeigt, was er hat und kann. Klicken Sie sich durch und sehen, was es in Sachen Robotik Neues gibt.Weiterlesen...

18. Jun. 2018 | 06:00 Uhr
Ohne fortgeschrittene Servicestrategien geht es in Zukunft nicht mehr. Wenn diese dann noch datenbasiert sind, steht die Tür zu mehr Umsatz ganz weit auf.
Geschäftsmodelle der Zukunft

Servitization: Hype oder Must?

Ohne Service-Denke und persönlichem Zugang zu Kundenwissen nutzt auch die beste Technologie nichts. Darauf müssen sich Unternehmen im Zuge der Digitalisierung immer stärker einstellen und ihre Geschäftsmodelle überdenken.Weiterlesen...

16. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
BMW 3D-Druck
BMW-Rallye

Warum 3D-Druck Biker in der Mongolei Strahlen lässt

Wahrscheinlich würde die International GS Trophy 2018, eine Rallye in der Mongolei ausgerichtet von BMW, wohl nur die wenigsten hinterm Ofen hervorlocken. Dank des Einsatzes des 3D-Drucks wird diese Rallye aber nun auch für Technik-Fans interessant.Weiterlesen...

14. Jun. 2018 | 11:39 Uhr
Mit EHLA lassen sich Metallschutzschichten mit extremer Hochgeschwindigkeit aufbringen
Stahl-Innovationspreis

Umweltfreundliche Stahl-Beschichtung bringt Preis für ILT

Für die umweltfreundliche Laser-Alternative zur Chrom(VI)-Beschichtung erhielten die Forscher des Fraunhofer-Instituts für Lasertechnik ILT aus Aachen jetzt den 2. Preis des Stahl-Innovationspreises der deutschen Stahlindustrie in der Kategorie "Stahl in Forschung und Entwicklung".Weiterlesen...

13. Jun. 2018 | 07:00 Uhr
Übergabe des Staffelstabs
Unternehmensnachfolge

Wie Familienunternehmen den Generationswechsel schaffen

Fachkräftemangel kennt jeder. Weit weniger beachtet, aber mindestens genauso wichtig, ist die Suche nach einem Nachfolger für das eigene Familien­unternehmen. Darauf zu hoffen, dass der Junior den Laden schon schmeißen wird, reicht nicht.Weiterlesen...

12. Jun. 2018 | 14:00 Uhr
Product-Lifecycle-Management-Plattform
Gesponsert
Mit Cloud-PLM zu mehr Produktinnovation und Effizienz

Die nächste Stufe der digitalen Transformation in Deutschland

Die International Data Corporation (IDC) hat – im Auftrag von Dassault Systèmes - eine Studie mit dem Titel „Die nächste Stufe der digitalen Transformation in Deutschland: Mit Cloud-PLM zu mehr Produktinnovation und Effizienz” durchgeführt.Weiterlesen...

11. Jun. 2018 | 12:44 Uhr
Omron Transportroboter im Skoda Werk Vrchlabí
Standort Vrchlabí

So setzt Skoda selbständige Transportroboter ein

Im Komponentenwerk Vrchlabí setzt Skoda ab sofort einen autonomen, selbstlernenden Transportroboter ein. Dieser kann auf seinem Weg durch das Werk Hindernisse erkennen und in Echtzeit weitere Informationen aus der Umgebung in seine Streckenplanung einbeziehen.Weiterlesen...

09. Jun. 2018 | 08:00 Uhr
Bugatti Chiron aus Lego technic
Konstrukteure gesucht

Bugatti Chiron zum Selberbauen

Nicht nur für Experten aus der Autoindustrie ein Traumjob: Konstrukteur bei Bugatti, den Chiron bauen. Einen Job in der Automanufaktur in Molsheim ergattern? Ziemlich schwer. Trotzdem kann nun jeder einen Chiron konstruieren.Weiterlesen...