Technik

Egal ob Automatisierung und Robotik, Metallbearbeitung und Lasertechnik, Konstruktion, Logistik oder Digitalisierung - die Redaktion Produktion recherchiert für Sie die wichtigsten Technologie-Trends.

04. Jun. 2018 | 08:00 Uhr
Low Cost Automation item
Gesponsert
Lean Production

Low Cost Automation plus Ergonomie

Schnörkellos zum Ziel: Auch ohne elektrische, pneumatische und hydraulische Antriebe lässt sich in Sachen Automation so einiges bewegen. Low Cost Automation macht es vor.Weiterlesen...

30. Mai. 2018 | 05:00 Uhr
Big Data: Mit dem Thema beschäftigen sich viele Maschinenbauer, aber nur ­eine Minderheit zieht Nutzen daraus.
Studie: Datenanalyse im Mittelstand

Wo es bei Big Data im Maschinenbau hakt

Nur eine Minderheit der Maschinenbauer schafft eine systematische Datenauswertung und die Nutzung des vollen Potenzials von Big Data. Wie weit die Branchen-Unternehmen derzeit bei der Nutzung digitaler Daten sind, zeigt unsere Bildergalerie.Weiterlesen...

24. Mai. 2018 | 05:00 Uhr
dsgvo
Was Sie jetzt beachten müssen

Warum die DSGVO das Werk zur Datenschutzzone macht

In der Produktion fallen täglich Millionen personenbezogener Daten an. Wie sie verarbeitet werden dürfen, regelt ab 25. Mai die EU-Datenschutzgrundverordnung. Höchste Zeit, sich darauf vorzubereiten.Weiterlesen...

23. Mai. 2018 | 05:00 Uhr
Trumpf Remote Control
Multimedia-Story

Wie Trumpf sich für Industrie 4.0 rüstet

Es vergeht kein Tag ohne eine Nachrichtenmeldung zu Industrie 4.0. Vernetzung ist alles. Die Industrie wird digital. Die vierte industrielle Revolution ist in aller Munde. Zurecht! Trumpf sieht sich für diesen Megatrend gerüstet.Weiterlesen...

22. Mai. 2018 | 08:00 Uhr
Aluminiumprofile,item
Gesponsert
Arbeitsplatzgestaltung

Aluminiumprofile für Stahlschmiede: Gegensätze ziehen sich an

Gleich und gleich gesellt sich gern? Das ist nicht immer der Fall: Darum favorisiert eine Traditionsschmiede Aluminiumprofile und setzt sie vielfältig ein.Weiterlesen...

18. Mai. 2018 | 11:29 Uhr
Robotermusik
Wie einst Pete Townshend

Musizieren und demolieren - Roboter als The-Who-Nachfolger

Die britischen Rocklegenden von The Who waren (in ihren jungen Jahren) dafür bekannt, am Ende jedes Gigs ihr Instrumentarium gewaltsam über den Jordan gehen zu lassen. Jetzt eifern ihnen ihre automatischen Urenkel nach - sehen Sie mehr!Weiterlesen...

15. Mai. 2018 | 09:21 Uhr
Atlas Boston Dynamics joggt durch Park
Hindernisse halten ihn nicht auf

Video: Boston Dynamics Roboter Atlas joggt durch Park

Sie joggen gerne an der frischen Luft durch den Park, finden aber keinen Sportkameraden? Besorgen Sie sich doch einfach den Roboter Atlas von Boston Dynamics. Auch kleinere Hindernisse können ihn bei seiner Jogging-Runde nicht stoppen.Weiterlesen...

15. Mai. 2018 | 08:27 Uhr
Fertigung von Elektromotoren
Gute Geschäfte in Sicht

Warum Laserhersteller von der E-Mobility profitieren

Die Elektromobilität ist auf dem Vormarsch. Die Lasertechnik-Anbieter sind schon darauf vorbereitet und wittern ein gutes Geschäft. Bedanken dürfen Sie sich dafür bei einem Staatsmann.Weiterlesen...

14. Mai. 2018 | 11:01 Uhr
Mit Hilfe von digitaler Technik können Unternehmen massiv an den Energiekosten sparen.
Verbrauchsminderung

Wie Digitalisierung die Energiekosten senkt

Bis zu 20 Prozent der Energiekosten sparen Anlagen von Inductoheat neuerdings beim Härten von Kurbel- und Nockenwellen oder Getriebebauteilen. Ähnlich sieht es beim Kunststoffspritzen aus. Der Grund: Sämtliche Parameter, die die Verfahrenstechnik beeinflussen werden per Software verarbeitet.Weiterlesen...

11. Mai. 2018 | 09:02 Uhr
Im neuen Innovationlab Dock One in Bremen will Lenze digitale Ideen bündeln
Digitale Ideen

Lenze-Gruppe eröffnet Innovationslabor "Dock One" in Bremen

Lenze bündelt und erweitert seine Aktivitäten im Bereich digitale Lösungen und Technologie-Innovationen in Bremen. Mit der offiziellen Eröffnung des digitalen Innovationslabs Dock One in den Räumlichkeiten des Tochterunternehmens Encoway will der Automatisierungsspezialist den Wachstumskurs fort.Weiterlesen...

10. Mai. 2018 | 08:00 Uhr
Unternehmen, die Robotic Process Automation einführen wollen, sollten nach Ansicht von Fachleuten mit einem Pilotprojekt starten.
So beschleunigt RPA Abläufe

Wie die Einführung von Robotic Process Automation gelingt

Robotic Process Automation kann Routineaufgaben in Industrie-Unternehmen übernehmen und die Prozessqualität erhöhen. Der Software-Roboter eignet sich zum Beispiel zum Einsatz in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, IT, Personalwesen und Einkauf.Weiterlesen...

04. Mai. 2018 | 08:00 Uhr
Die Teilnovellierung der industriellen Metall- und Elektroberufe und des Mechatronikers soll dafür sorgen, dass die Auszubildenden fit für Industrie 4.0 sowie die damit einher gehenden Veränderungen in der Organisation der Unternehmen sind.
Digitalisierung in der Ausbildung

So werden Metall- und Elektroberufe fit für Industrie 4.0

In einem agilen Verfahren haben Gesamtmetall, IG Metall, VDMA und ZVEI ein Konzept für die Modernisierung der Metall- und Elektroberufe ausgearbeitet. Neu ist die Berufsfeldposition Digitalisierung der Arbeit, Datenschutz und Informationssicherheit.Weiterlesen...

02. Mai. 2018 | 09:10 Uhr
Ohne moderne ERP-Software sind die Datenmengen in einem Unternehmen heute kaum noch zu handeln.
Software

Warum Sie ein ERP-System brauchen

Ohne Software sind die Datenmengen in einem modernen Betrieb nicht mehr zu koordinieren. Je komplexer das Datennetzwerk einer Firma ist, desto höher sind die Anforderungen an das dafür verwendete Computerprogramm. In einem ERP-System laufen sämtliche Firmeninformationen in einem Punkt zusammen.Weiterlesen...

30. Apr. 2018 | 10:34 Uhr
Professor Dr. Jan C. Aurich, Lehrstuhl für Fertigungstechnik und Betriebsorganisation an der TUK und Sprecher des LPME
Neues Forschungsgebäude

Ultrapräzisions- und Mikrotechnik: TUK baut für 52 Millionen

Ob in der Medizin, der Optik oder dem Fahrzeugbau – Ultrapräzisions- und Mikrotechnologien kommen immer öfter zum Einsatz. Darum entsteht an der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) bis 2023 ein neues Forschungsgebäude. Der Bund und das Land stellen dazu über 52 Millionen Euro bereit.Weiterlesen...

25. Apr. 2018 | 14:42 Uhr
Ausgezeichnet mit dem Robotics-Award 2018: Siemens und Fraunhofer präsentieren ihren mobilen Roboter auf der Hannover Messe.
Digitalisierung und Automatisierung

Siemens und Fraunhofer kooperieren im Flugzeugbau

Die Luftfahrtbranche hat eine Automatisierungsoffensive gestartet: Universell einsetzbare mobile Roboter ersetzen teure, schwere Sonderportalmaschinen. Siemens, die Fraunhofer-Gesellschaft und weitere Partner haben ein Robotersystem entwickelt, das Flugzeugteile mit höchster Präzision bearbeitet.Weiterlesen...

25. Apr. 2018 | 10:06 Uhr
In Sachen Industrie 4.0 traf auf der Hannover Messe Wirtschaft auf Politik (v.l.): Din- Vorstandsvorsitzender Christoph Winterhalter, ZVEI-Präsident Michael Ziesemer, SAP-Vorstandsmitglied Bernd Leukert, Fraunhofer-Präsident Reimund Neugebauer, Forschungsministerin Anja Karliczek, Wirtschaftsminister Peter Altmeier, T-Systems-CEO Adel Al-Saleh, CEO Digital Factory Division-Siemens Jan Michael Mrosik, BDI-Präsident Dieter Kempf und IG Metall-Vorsitzender Jörg Hofmann.
Standardisierung und Kooperationen

Plattform Industrie 4.0: Meilensteine erreicht

Interoperabilität, Fortschritte bei globalen Sicherheits-Ansätzen sowie Kooperationen – die Plattform Industrie 4.0 und ihre Partner haben in den letzten zwölf Monaten belastbare Ergebnisse erzielt. Für 2018 setzt die Plattform die Themen Datenökonomie, Organisation und Qualifikation auf die Agenda.Weiterlesen...