Die Vorstände der Dreher AG, Martin Dreher (links) und Wolfgang Merk (rechts) nahmen die

Die Vorstände der Dreher AG, Martin Dreher (links) und Wolfgang Merk (rechts) nahmen die Auszeichnung entgegen.

Die Vorstände Martin Dreher und Wolfgang Merk nahmen die Auszeichnung persönlich von Kuka Vertriebsleiter Josef Oberhoffner und Gebietsbetreuer Süd Bernd Besserer entgegen.

„Wir wollen unseren Kunden bestmögliche Qualität liefern, von der Zelle über den Roboter bis hin zur Software. Mit Kuka haben wir einen kompetenten und zuverlässigen Partner für die Realisierung unserer Automationsanlagen gefunden. Die Ernennung zum offiziellen Systempartner freut uns sehr.Allen zukünftigen gemeinsamen Projekten schauen wir positiv entgegen“, so Martin Dreher.

Dreher stattet seine im Hause entwickelten Automationsanlagen bereits seit längerer Zeit mit Kuka Industrierobotern aus.