Koji Miyashita, Präsident der Deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe. Bild:

Koji Miyashita, Präsident der Deutschen Niederlassung von Mitsubishi Electric Europe. Bild: Mitsubishi Electric

RATINGEN (buc). „Im Hinblick auf unser 100. Firmenjubiläum ist Mitsubishi Electric fest davon überzeugt, dass ein stetiger Wechsel der Ursprung neuer Werte ist“, erklärte Kenichiro Yamanishi, Präsident und CEO der Mitsubishi Electric Corporation. „Mit dem Wissen, das auf 90 Jahren Erfahrung basiert, wird Mitsubishi Electric neue Ideen kombinieren, um sich weiter als globales und stark umweltorientiertes Unternehmen zu positionieren.“

Mitsubishi Electric wurde im Jahr 1921 als Ableger der Mitsubishi Shipbuilding Company gegründet. Die Unternehmensmission, welche anlässlich des 80. Firmenjubiläums im Jahr 2001 neu ausgerichtet wurde, macht deutlich: die Mitsubishi Electric Gruppe wird ihre Technologien und Dienstleistungen durch Kreativität in allen Geschäftsaktivitäten ständig verbessern.

Eine Ausrichtung ganz im Sinne der Umwelt

Durch ein breites Spektrum von hochwertigen Technologien und Lösungen für Privathaushalte, Büros, Betriebe, Infrastruktur und sogar für den Weltraum strebt Mitsubishi Electric nach eigenen Angaben die Verbesserung der Lebensqualität der Gesellschaft an. Auch die deutsche Niederlassung, die seit 1978 in Ratingen bei Düsseldorf ansässig ist, wird sich den Feierlichkeiten anschließen.

„Seit nunmehr 90 Jahren leistet Mitsubishi Electric mit hochwertiger und energieeffizienter Technologie und Produkten einen wichtigen Beitrag zu unserer Gesellschaft. Auch in Deutschland haben wir uns als Ziel gesetzt, unsere zukünftige Ausrichtung ganz im Sinne der Umwelt zu stellen“, erklärt der Präsident der Deutschen Niederlassung, Koji Miyashita. „Mit unserem 90. Geburtstag und dem 150. Jubiläum deutsch-japanische Freundschaft können wir in diesem Jahr gleich zwei wichtige Ereignisse feiern“.