Sensor PCB Synotech

Der Sensor kann direkt an die Eingangsbuchsen bestehender Versorgungseinheiten angeschlossen werden. – Quelle: PCB Synotech

Im Gegensatz zu klassischen Dehnungsmesstreifen ist dieser Sensor wiederverwendbar und wird ähnlich wie Miniatur-Vibrationssensoren auf die Oberfläche der zu untersuchenden Struktur geklebt. Der Übertragungsfaktor beträgt 50 mV/µε im Frequenzbereich von 0,5 … 100.000 Hz.

Dank des ICP-Signalausgangs kann der Sensor über das integrierte Messkabel direkt an die Eingangsbuchsen bestehender Versorgungseinheiten oder entsprechender Messdatenerfassung angeschlossen werden.

www.synotech.de