MeanWell Umweltfreundliche GST-Tischnetzteile Schukat

Die nach UL 94V-0 schwer entflammbaren Kunststoffgehäuse mit LED-Anzeige ermöglichen am AC-Eingang IEC320-C14 (Klasse I, mit FG) eine Eingangsspannung von 90 bis 264 VAC. Bild: Schukat

Mit der aktuellen GST-Serie stellt MeanWell eine komplett neue Generation von zuverlässigen und äußerst sparsamen externen Netzteilen vor. Die bei Schukat erhältliche Serie beginnt bei einer Leistung von 40 W und endet derzeit bei 280 W. Sie zeichnet eine sehr geringere Leerlaufleistung von 0,075 W (GST40 A/60 A), 0,15 W (GST90 A bis 220 A) und 0,5 W (GST280 A) aus, ebenso punktet sie beim Wirkungsgrad mit bis zu 94,5 %. Damit übertreffen die Netzteile im Leerlauf und Normalbetrieb die aktuellen europäischen Richtlinien zur Einsparung von Energie und CO2 und entsprechen der EISA 2007/DoE (Stufe VI), NRCan, AU/NZ MEPS sowie der EU-Ökodesign-Richtlinie und CoC Version 5, berichtet Anbieter Schukat.

Die nach UL 94V-0 schwer entflammbaren Kunststoffgehäuse mit LED-Anzeige ermöglichen am AC-Eingang IEC320-C14 (Klasse I, mit FG) eine Eingangsspannung von 90 bis 264 VAC. Dabei sind sie für eine Betriebstemperatur von -30 bis +70°C ausgelegt und gegen Überhitzung (außer GST40A), Kurzschluss, Überlast und Überspannung geschützt, heißt es. Die Adapter sind nach UL, CUL, TÜV, BSMI, CCC, PSE, CB, FCC und CE zugelassen und eignen sich daher sowohl für den Einsatz in der Unterhaltungselektronik, in Telekommunikationsgeräten, Büroeinrichtungen und Industrieanlagen als auch für alle Geräte oder Anlagen, die den aktuellen Energierichtlinien entsprechen müssen.