Viel Grafikleistung bei geringem Energieverbrauch 1

Giada Technology präsentiert den lüfterlosen Mini-PC F103D. Ausgestattet mit einem Intel Celeron Prozessor (frühere Bezeichnung „Braswell“) eignet sich der energieeffiziente Mini-PC hervorragend für industrielle Anwendungen und dank der Full-HD-Auflösung auch für Digital Signage. Dies umfasst unter anderem elektronische White-Boards oder auch Anzeigeflächen in Kinos, Finanzinstituten, Supermärkten, Restaurants, Krankenhäusern oder Bildungseinrichtungen.

Die aktuellen Intel Celeron N3150 und N3000 Prozessoren nutzen die 14 nm-Verarbeitungstechnik und verbessern damit die Datenverarbeitungsleistung erheblich, wobei der Energieverbrauch gleichzeitig sehr gering ist. Die maximale Verlustleistung (Thermal Design Power; TDP) beträgt 4 bis 6 Watt. Die Intel HD Graphic GPU stellt eine flüssige Full-HD Auflösung sicher und die Grafikleistung steigert sich um ca. 50% im Vergleich zur vorigen Generation. Der Giada F103D unterstützt Dual-Channel-Memory und hat 2 GB DDR3-Speicher standardmäßig on board. Sollte mehr Grafikspeicher erforderlich sein – beispielsweise für die Videowiedergabe mit 4K bei 30 Hz – gewährleistet ein zusätzliches 2 GB DDR3L-SO-DIMM den reibungslosen Betrieb. Das lüfterlose Design und die exzellente Kühlung sorgen darüber hinaus für Stabilität und Zuverlässigkeit.

www.giadatech.com