LED-Panel Aura Light Farbtemperatur

Das LED-Panel ermöglicht dem Nutzer, eine Farbtemperatur von 2.700 bis 6.000 Kelvin zu wählen. – Quelle: Aura Light

Bei dieser Lösung lässt sich die Farbtemperatur von Warmweiß bis Kaltweiß einstellen. So kann der Nutzer auf seine Umgebung einwirken und die Beleuchtung nach Vorliebe und Bedarf ändern.

Das LED-Panel ersetzt Leuchtstoffleuchten in handelsüblichen Rasterdecken und sorgt für eine gleichmäßige Lichtverteilung. Aura Lunaria war der internationale Preisträger der SEAD Global Efficiency-Medaille 2015 in der Kategorie Planar-Leuchten.

„Unser LED-Panel Aura Lunaria wurde von SEAD zum weltweit Besten gekürt, und jetzt freuen wir uns, das Panel in der Tunable-White-Ausführung vorstellen zu dürfen. Mit dieser neuen Lösung kann der Nutzer sein eigenes Beleuchtungserlebnis gestalten. Laut Studien zum Thema Human Centric Lighting kann Beleuchtung, die dem Zweck oder der Stimmung angepasst ist, das Wohlbefinden steigern. Das steht seit jeher zusammen mit Energieeffizienz, Qualität und Langlebigkeit im Mittelpunkt bei Aura Light. Dieses Produkt bietet zahlreiche Vorteile,“ erklärt Martin Malmros, CEO bei Aura Light International AB.

Das LED-Panel kann in Büros, Korridoren und öffentlichen Gebäuden zum Einsatz kommen und es ermöglicht dem Nutzer sowohl die Farbtemperatur von 2.700 bis 6.000 Kelvin als auch die Lichtstärke einzustellen. Das LED-Panel hat einen konstanten Lichtstrom über alle Lichtfarben und erleichtert somit die Beleuchtungsplanung.

www.auralight.com