Der Windturbinenhersteller Nordex hat einen Großauftrag aus Uruguay erhalten. - Bild: Nordex

Der Windturbinenhersteller Nordex hat einen Großauftrag aus Uruguay erhalten. - Bild: Nordex

Der Windturbinenhersteller Nordex hat einen Großauftrag aus Uruguay erhalten. Der TecDAX-Konzern baut in dem Land einen Windpark mit 59 Anlagen.

Die Vereinbarung mit dem staatlichen Energieversorger UTE (Usinas y Trasmisiones Electricas) umfasst zudem einen Premium-Servicevertrag mit einer Laufzeit von mindestens zehn Jahren, wie Nordex mitteilte.

Der Park soll Mitte 2016 ans Netz gehen und bis zu 640 Gigawattstunden im Jahr liefern, womit rund 180.000 Haushalte mit Strom versorgt werden könnten. Nordex hat bereits in Uruguay 49 Turbinen mit einer Leistung von fast 120 Megawatt errichtet. Weitere 50 Megawatt befinden sich im Bau.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke