DÜSSELDORF (Dow Jones/ks)–Eine Sprecherin des Unternehmens nannte über die Angabe einer “kurzfristigen” Vertragslaufzeit hinaus keine weiteren Details zu Dauer und Finanzvolumen der Vereinbarung.

Preise für Solarzellen differieren je nach Größe und Art der Technik und sind abhängig von der Region, in der sie verkauft werden. Im vergangenen Jahr produzierte Q-Cells Solarzellen mit einer Leistung von 940 MW. Der Umsatz im Kerngeschäft lag 2010 bei knapp 1 Mrd Euro, womit der Preis je MW im Durchschnitt etwas über 1 Mio Euro lag. Die Preise für Solartechnologie sind wegen des Kapazitätsausbaus der Hersteller jüngsten Studien zufolge aber weiter unter Druck.