VHW440 IC Nilfisk

Der Drehstrom-Industriesauger VHW440 IC hat eine Behältergröße von 48 l. – Quelle: Nilfisk

 

Im Vordergrund stehen Industriesauger, welche so-wohl als Einzelplatzanlagen als auch in Produktionslinien integriert zum Einsatz kommen.

Der Drehstrom-Industriesauger VHW440 IC verfügt über 4 KW Aufnahmeleistung, einer Luftförderung von 95 l/s und einer Behältergröße von 48 l. Für eine effiziente Reinigung der 25.000 vm² großen Filterfläche der M-Klasse Patronenfilteranlage wurde das Gerät mit dem Abreinigungssystem „InfiniClean“ ausgerüstet. Das für den Dauerbetrieb konzipierte, automatische System arbeitet ohne zusätzliche Energiequellen wie beispielsweise Druckluft, um die vier Filterpatronen in definierten Intervallen vom Staub zu befreien.

Das Einsatzgebiet des Industriesaugers R305X ist die Aufnahme von Zuschnitt- und Verpackungsresten wie Papier, Plastik oder Stoff. Mit einer Aufnahmeleistung von 2,2 Kilowatt sowie einer Luftförderung von 85 Litern pro Sekunde bei einem Unterdruck von 32 Kilopascal saugt der R305X die Schnittreste restlos ab und befördert sie in den Filter-sack des 150-Liter-Edelstahlbehälters.

Dort wird das aufgenommene Material hoch ver-dichtet, so dass sich das Volumen des Filtersacks optimal ausnutzen lässt. Über ein integriertes Schauglas im Deckel der Maschine ist der Füllstand dabei jederzeit erkennbar. Dank seiner kompakten Abmessungen und intelligenten Konstruktionsmerkmale eignet sich der R305X ideal für die Integration in Produktionslinien oder die Platzierung neben Verpackungs- und Schneidemaschinen.

www.nilfisk.de

Halle 3, Stand 505