Siemens hat in den USA einen Auftrag für das Amazon-Windkraftprojekt "Fowler Ridge" erhalten. -

Siemens hat in den USA einen Auftrag für das Amazon-Windkraftprojekt "Fowler Ridge" erhalten. - Bild: Siemens

Siemens hat in den USA einen Auftrag für das Amazon-Windkraftprojekt “Fowler Ridge” erhalten. Der Konzern wird 65 Windenergieanlagen und 67 Transformatoren liefern.

Das Windkraftwerk mit einer Leistung von 150 Megawatt wird Strom für das Rechenzentrum von Amazon Web Services liefern.

Die Installation soll im Juli beginnen, wie Siemens mitteilte. Die Inbetriebnahme ist für das erste Quartal 2016 geplant. Darüber hinaus übernimmt Siemens auch den langfristigen Service für die Windturbinen. Siemens Financial wird außerdem die Baufinanzierung von Fowler Ridge mit 150 Millionen US-Dollar unterstützen.

Dow Jones Newswires/Guido Kruschke