Spektakuläre Tunnelbohrung aufwändig dokumentiert 1

CH-LINTHAL (hi). Aker Wirth, weltweit führender Hersteller von Tunnelbohrmaschinen, hat arvato services die technische Dokumentation für eine neue Vollschnittmaschine übertragen. Die Tunnelbohrmaschine TB 803 mit einem Durchmesser von mehr als acht Metern wurde von Aker Wirth für einen speziellen Projektauftrag in Linthal in der Schweiz gebaut. Hier entsteht ein Zugangsstollen zur unterirdischen Maschinenkaverne des Pumpspeicherkraftwerks Limmern. Die Bohrung ist weltweit der derzeit größte mit einer Tunnelbohrmaschine aufgefahrene ansteigende Schrägschacht.

Mitte Oktober wurde mit den Bohrarbeiten begonnen. Der Tunnel führt mit konstanter 24-prozentiger Steigung von 800 m über Meereshöhe auf etwa 1700 m. Eine technische Herausforderung, für die die TB 803 mit zusätzlichen Sicherungs-Einrichtungen für ansteigenden Vortrieb ausgerüstet wurde.

„Da im Anlagenbau häufig noch bis kurz vor dem Einsatz Änderungen an den Maschinen vorgenommen werden, ist es eine der größten Herausforderungen, die konsistente Dokumentation zeitnah zur Verfügung zu stellen“, sagt Werner Hensgens, Product Manager Mining & Constructions von Aker Wirth. Um dies zur erreichen, stellte arvato services für Aker Wirth zu fest definierten Zeitpunkten die Betriebsanleitung für die Tunnelbohrmaschine – Montage-Dokumentation, Vorab-Dokumentation, Version 1.0 zur Inbetriebnahme – im jeweils aktuellen Status bereit.

Die gesamte technische Dokumentation für die Tunnelbohrmaschine erstellte arvato services nach einer neuen Struktur mit dem Ziel, die Übersichtlichkeit der Betriebsanleitung zu erhöhen, die Suchzeiten nach bestimmten Kapiteln und Themen zu optimieren und Doppelungen auf ein Minimum zu reduzieren.

Dazu wurden rechtzeitig zum Bohrbeginn Druck und die Konfektionierung der 4.800 Seiten starken Betriebsanleitung für die direkte Anwendung an der Tunnelbohr-maschine sowie eine CD-ROM mit interaktiv verlinkten PDF-Dateien und umfangreichen Suchmechanismen erstellt. „Mit deren Hilfe kann der Kunde bei der täglichen Arbeit schnell und effektiv alle notwendigen Informationen auffinden“, betont Rainer Kentrat, Projektmanager bei arvato services.