Die neuen „Riotronic P“ erzielen dank ihrer EC-Motortechnologie eine bisher nicht erreichte

Die neuen „Riotronic P“ erzielen dank ihrer EC-Motortechnologie eine bisher nicht erreichte Energieeffizienz (Bild:KSB Aktiengesellschaft)

FRANKENTHAL (pd). Die als Heizungs­pumpe für den Einsatz in Ein- bis Sechsfamilienhäusern entwickelten Aggregate lassen sich, dank eines Medientemperaturbereiches von +2°C bis +110°C, auch in Klimaanwendungen und industriellen Umwälzsystemen einsetzen. Gegenüber ungeregelten Heizungspumpen können diese neuen, höchst effizienten Pumpen bis zu 90 Prozent Energiekosten einsparen und erfüllen bereits heute die Effizienzanforderungen von morgen.

Die neuen „Riotronic P“ erzielen dank ihrer EC-Motortechnologie eine bisher nicht erreichte Energie-Effizienz. Dank eines hohen Anlaufdrehmoments und einer speziellen Deblockierfunktion ist die neue Baureihe sehr betriebssicher. Ein großes, übersichtliches und bedienerfreundliches Front­display erlaubt eine intuitive und menügeführte Einstellung der Pumpe. Es zeigt neben dem Betriebszustand auch die aktuelle Leistungsaufnahme in Watt und den Energie­verbrauch in Kilowatt pro Stunde an.

Eine technische Besonderheit ist die automatische Entlüftungsfunktion durch die Leistungseinbußen und Geräusche durch Luftansammlungen im Pumpengehäuse verhindert werden. Dieses Programm kann man nach der Installation oder nach Wartungsarbeiten über das Bedienmenü aktivieren. Dabei entfernt die Pumpe selbsttätig die Luft aus dem Rotorraum und macht ein manuelles Entlüften überflüssig. Nach Ablauf des Programms kehrt die Pumpe automatisch in den voreingestellten Modus zurück.

Die kompakte Bauform ermöglicht auch in schwierigen Einbausituationen eine problemlose Montage. Die Pumpe ist serienmäßig mit einer Wärmedämmung versehen. Der elektrische Anschluss gestaltet sich dank Steckverbinder sehr einfach. Die neue Hocheffizienzpumpe steht in zwei Leistungsgrößen mit einer maximalen Förderhöhe von vier beziehungsweise von sechs Metern zur Verfügung. Sie ist in marktgängigen Baulängen und Nennweiten erhältlich.