BLAUBEUREN (Dow Jones/ks)–Die Anlagen würden im kommenden Jahr ausgeliefert und seien zentraler Bestandteil einer Produktionsanlage für CIGS-Dünnschichtsolarzellen mit einer Jahreskapazität von 20 Megawatt (MW), teilte das Unternehmen aus Blaubeuren am Montag mit. Der Auftragswert liege im zweistelligen Millionen-Euro-Bereich und werde im Auftragsbuch verzeichnet, sobald entsprechende Anzahlungen vorliegen.