Augmented Reality in der Smart Factory

Augmented Reality in der Smart Factory (Bild: Rockwell Automation)

Als weltweit größtes Unternehmen für industrielle Automatisierung und digitale Transformation verfügt Rockwell über ein umfassendes Angebot an Lösungen, die Unternehmen dabei helfen, ihre digitale Transformation bestmöglich umzusetzen. Auch weitere Vorteile, wie die Optimierung der Produktion, die Stärkung der Mitarbeiter, das Vorantreiben der Nachhaltigkeit und die Entwicklung von Resilienz werden so ermöglicht.

Rockwell Automation Produktionsstätte in Kattowitz, Polen
Rockwell Automation Produktionsstätte in Kattowitz, Polen (Bild: Rockwell Automation)

In seiner preisgekrönten Produktionsstätte im polnischen Kattowitz hat das Unternehmen mit eigenen Produkten die Vision einer Smart Factory umgesetzt und veranschaulicht, wie sich die Produktion optimieren lässt. Rockwells Kunden können so genaue Einblicke darin erhalten, wie das Unternehmen seine DX-Lösungen erfolgreich implementiert hat und wohin die Reise noch gehen wird. Am Standort in Kattowitz kommen verschiedenste Lösungen und Produkte für die digitale Transformation zum Einsatz – vom Design über den Betrieb bis hin zur Instandhaltung.

Besseres Design und optimierte Intralogistik mit eigenen Lösungen

Um bessere Einblicke in den Betrieb einer Maschine zu generieren, kommt in Kattowitz die dynamische Emulate3D™-Software für digitale Zwillinge von Rockwell Automation zum Einsatz. Sie ermöglicht eine reibungslose Inbetriebnahme, da die Dynamik einer bestehenden Anlage in einem virtuellen 3D-Entwurf berücksichtigt wird. Auch Herausforderungen wie Steuerungsprobleme können im Vorhinein identifiziert werden und Mitarbeiter haben mit dieser Software die Möglichkeit an Systemen virtuell zu trainieren, Linienänderungen in der Fertigung zu simulieren oder künftige Leistungen vorherzusagen.

Für schnellen und effizientes Transport von leichten Lasten sorgt das intelligente MagneMover LITE-Förderbandsystem. So lassen sich Produktionsgeschwindigkeiten steigern und geringere Stillstandzeiten erzielen.

Automation NEXT Interview mit Gunther Sälzler (Rockwell Automation)

Mit Fiix CMMS-Software zu weniger Ausfallzeiten

Auch Smart Factories müssen in Stand gehalten werden, dafür nutzt Rockwell Automation seine Cloud-basierte und KI-gestützte Fiix CMMS-Software. Kostspielige Ausfallzeiten können mit ihr auf ein Minimum reduziert werden, da sich Anlagen einfach warten lassen. Basierend auf dem Echtzeit-Zustand der Anlage können Mitarbeiter außerdem Arbeitsaufträge erstellen, Arbeitsanfragen protokollieren. Instandhaltungschecklisten, Workflows und Berichtsvorlagen können erstellt und digital zur Nutzung bereitgestellt werden, was eine Standardisierung ermöglicht.

In Kattowitz kommen aber nicht ausschließlich eigene Produkte von Rockwell Automation zum Einsatz. Auch die ThingWorx IIoT-Plattform, Teil der FactoryTalk® InnovationSuite, betrieben von PTC findet Verwendung. Mitarbeiter nutzen für Arbeitsanweisungen die Vuforia® Augmented-Reality-Lösung mit Microsoft HoloLens®.

SPS 2023 - Die Smart Factory als digitales Erlebnis verfügbar

Die Smart Factory von Rockwell Automation in Kattowitz
Die Smart Factory von Rockwell Automation in Kattowitz (Bild: Rockwell Automation)

Rockwell Automation gibt dieses Jahr auf der SPS digital Einblick in die Smart Factory in Kattowitz. Messebesucher können so sehen, wie die Lösungen in der Praxis funktionieren und wie Rockwell Automation die digitale Transformation mithilfe eines ganzheitlichen Ansatzes Realität werden lässt. Wie durch das harmonische Zusammenwirken von Technik und Mitarbeitern Industrie 4.0 optimal funktionieren kann und dessen Vorzüge ausgespielt werden, wird ebenfalls ersichtlich. Zudem wird der Leiter des Digitalen Transformationsprogramms, Mateusz Manisz, vor Ort sein und persönlich über seine Erfahrungen bei diesem Projekt berichten sowie für Fragen zur Verfügung stehen.

Aus seinem umfangreichen Portfolio zeigt Rockwell außerdem auf dem Messestand folgende Produkte:

Registrieren Sie sich hier für Ihr kostenfreies SPS-Tagesticket und erfahren Sie bei Rockwell Automation (Halle 3C, Stand 320), wie Sie Ihre digitale Transformation beschleunigen und Ihre Produktion optimieren können!

Sie möchten gerne weiterlesen?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: