ACIES-AJ Amada

Die ACIES-AJ mit einem servoelektrischen Stanzantrieb und Faserlasertechnologie – überzeugt laut Hersteller durch hohe Schneidqualität. – Quelle: Amada

Die Produktivität ist das A und O der Wettbewerbsfähigkeit für jedes Unternehmen. Produktionstechnologien sind die Quelle für Innovation, Spezialisierung, treue (zufriedene) Endkunden und die Generierung neuer Geschäftsbeziehungen. Amada stellt nicht nur Maschinen sowie Systeme her, sondern auch individuell zugeschnittene Lösungen. und unterstützt seine Kunden intensiv dabei, ihre wirtschaftlichen Herausforderungen erfolgreich zu bewältigen.

„Mit fortschrittlichsten Maschinen und Bearbeitungstechnologien Mehrwert für unsere Kunden schaffen“, ist laut Amada das Motto für die diesjährige EuroBLECH. Amada stellt Maschinen und Systeme für das Faserlaser-Schneiden und -Schweißen, eine Kombinationsmaschine, Teil- und Vollautomatisierte Abkantpressen sowie eine Generation des Softwarekonzepts VPSS 3i vor, die sämtliche Bearbeitungsschritte parallel simulieren kann.

Die Amada Besucher können sich auf der EuroBLECH laut Unternehmensangaben auf mehr Innovationen freuen als jemals zuvor. Auf einer Fläche von über 2.000 m² präsentiert Amada acht Maschinenlösungen mit moderner Technologie sowie Produkte von Amada Miyachi.

www.amada.de

Halle 12, Stände D06 und F06