Walzen  Mink

Der mögliche Umschlingungswinkel von 10° bis 180° sowie die einbaufertige und schnelle Lieferung sind sehr anwenderfreundlich. – Quelle: Mink

Der Erfolg seit Einführung der Breitstreckwalzen-Technik  ist für Mink Bürsten laut eigenen Angaben die Herausforderung, eine neue Walzengeneration zu entwickeln. Um weitere Anwendungsfelder zu erschließen, setzt Mink Bürsten neben der erfolgreich eingesetzten Fasertechnik zum Glätten von Warenbahnen auf ein solides Konzept im Walzenunterbau. Diese Symbiose zwischen Fasern und neuem Walzenkonstrukt gewährleistet eine noch nie dagewesene Breitstreckwirkung für die unterschiedlichsten Warenbahnen. Angesichts der neuen Generation entsteht eine durchgängige Walzenserie mit unterschiedlichen Walzendurchmessern, die für diverse bahnförmige Materialien unterschiedlichster Anwendungen optimal eingesetzt werden können.

Auf dem Markt der Faltenglättung setzt sich die neue Innovation gegenüber Bananen- und Gummiwalzen oder Schnurbreithaltern laut Mink mehr und mehr durch und kommt sowohl im Maschinenbau als auch bei den Anwendern erfolgreich zum Einsatz.

Die BSW-Technologie zeichnet sich durch einen hervorragenden Breitstreckeffekt gegenüber anderen Systemen aus. Darüber hinaus stellt sie ein faltenfreies Glätten bis an den Warenbahnrand ohne Abdrücke oder Streifenbildungen sicher.

Der Trick gegen Falten sind die am Umfang angebrachten Leistenbürsten oder alternativ entsprechende runde Bürsten, die von der Walzenmitte aus mit schräg nach außen gerichteten Faserbündeln versehen sind. Bei Berührung der Faserbündel mit der Warenbahn entsteht, auf Grund der Bahnspannung, eine geringe Verformung der Faserbündel nach außen.

Hierdurch bildet sich die Spreizung, die pro Faserreihe der Bürste nur wenige Zehntelmillimeter ausmacht. Die Drehbewegung der Mink Breitstreckwalzen wiederholt diesen Spreizvorgang kontinuierlich mit dem Resultat einer gleichmäßigen und wirkungsvollen Streckung zum Warenbahnrand hin. Da die Warenbahn von den Fasern lediglich flankiert wird, ist die Kontaktfläche sehr klein, so dass Ablagerungen vermieden und auch beschichtete Warenbahnen problemlos verarbeitet werden können.

www.mink-buersten.com