Amplitude Systèmes Tangor

Das System eignet sich ideal für Anwendungen in der Halbleiter- und Unterhaltungselektronik-Branche oder zur Erstellung von Produkten für medizinische Anwendungen. – Quelle: Amplitude Systèmes

Die Prozessgeschwindigkeiten in der industriellen Fertigung waren für UKP-Laser bisher durch verhältnismäßig geringe Laserleistungen limitiert. Großvolumige Laserabtrags-Anwendungen, bei denen geringster Wärmeeintrag gefordert sind, waren bisher dadurch nicht realisierbar. Die Kombination aus Repetitionsrate und Pulsenergie der vorhandenen Laser war zu gering.

Mit dem 100 W, 300 µJ Tangor, stellt Amplitude Systèmes den laut eigenen Angaben kompaktesten industriellen Femtosekunden-Laser der Welt vor. Der neuentwickelte Laser bietet mit Wiederholraten von bis zu 2 MHz und Pulsenergien bis zu 300 µJ eine hohe Flexibilität der Laserparameter. Diese Plattform ist entworfen worden, um allen industriellen Anforderungen gerecht zu werden, einschließlich des 24/7 Betriebs und der Steigerung der Effizienz für eine außergewöhnliche Präzision in der Fertigung.

Der Femtosekundenlaser Tangor bietet ausgezeichnete Strahlqualitäten und auf Anfrage zahlreiche Optionen wie SHG, THG und die Frequenzvervielfachung für höhere Ordnungen. Durch die kürzeste Pulsdauer in seiner Klasse garantiert das System Femtosekundenlaser-Bearbeitungsqualitäten.

Dank der hohen Pulsenergie ermöglicht der Laser eine Strahlteilung für eine parallele Bearbeitung, was neue Möglichkeiten für die Bearbeitung von transparenten Materialien eröffnet und einen hohen Durchsatz, zum Beispiel für die Tiefengravur oder Bohranwendungen, erlaubt.

www.amplitude-systemes.com