Die vier verschiedenen Betriebsarten Flüssigkeitsbad, Blockkalibrator, Infrarot und Oberfläche

Die vier verschiedenen Betriebsarten Flüssigkeitsbad, Blockkalibrator, Infrarot und Oberfläche deckt dieser Temperaturkalibrator ab. (Bild: Testo industrial services GmbH)

Mit dem Multifunktions-Temperaturkalibrator Thermator erweitert die Testo industrial services GmbH Ihr Kalibriergeräte-Programm um die Messgröße Temperatur.
KIRCHZARTEN (rm). Dem Anwender stehen vier verschiedene Betriebsarten – Flüssigkeitsbad, Blockkalibrator, Infrarot und Oberfläche – für die Durchführung von Temperaturkalibrierungen zur Verfügung. Eine einfache und schnelle Handhabung wird dabei durch vier spezifische Einsatzhülsen erzilelt.

Für hohe Präzision ist der beigefügte externe Regelfühler zuständig, der in unmittelbarer Nähe von Prüfling und Gebrauchsnormal platziert wird. Der Kalibrierbereich für alle vier Betriebsarten umfasst -20 °C bis +150 °C.

Der Kalibrator zeigt seine Vorteile gleichermaßen im Laboreinsatz, wie auch wegen seiner kompakten Bauform bei allen mobilen Einsätzen.