Otto-Chemie Novasil

Novasil ist in unterschiedlichen Gebindegrößen erhältlich. – Quelle: Otto-Chemie

Allerdings ist Novasil kein Standard-Katalog-Programm, sondern ein „lebendiger Organismus“ aus individuellen, maßgeschneiderten Lösungen, der mit jeder neuen Anwendung um eine neue Modifizierung oder gar komplette Neuentwicklung wächst.

Novasil-Produkte für die Industrie erlauben elastische Verbindungen mit Dichtstoffen, Klebstoffen, Vergussmassen, Beschichtungsmaterialien auf der Basis von Silicon, Hybrid (STPU), Acrylat, Polyurethan oder reaktiven PU-Hotmelts.

Dabei sind sie beständig gegen Reinigungsmittel, robust und stabil gegenüber chemischen Substanzen und verträglich mit Umgebungsmaterialien.

Die Otto-Anwendungstechnik ist laut eigenen Angaben jederzeit bereit, Modifikationen vorzunehmen – oder gar eine komplett neue Entwicklung zu starten. Die notwendigen Tests werden nicht nur in der Laborsituation in Fridolfing durchgeführt, sondern auch unter Realbedingungen vor Ort beim Kunden.

www.otto-chemie.de