Preiswerte Schweiß-Alternative 1

FORCHTENBERG (hi). Das System reduziert die Teilekosten für die Montage und erfüllt dennoch alle Qualitätserfordernisse. Beim Rivtex-System sind die Bolzen und Muttern unverlierbar in die einbaufertige Blechkomponente eingepresst. Es ist charakterisiert durch hohe Verdrehmomente und große Ausdrückkräfte. Der durch intelligente Werkzeugtechnologie gesteuerte Verbindungsvorgang bleibt im Pressvorgang integriert und ersetzt damit mindestens einen kompletten Arbeitsgang.

Spürbare Kostensenkungen lassen sich in industriellen Montageprozessen ausschließlich über die gesamte Prozesskette realisieren. Die Arnold & Shinjo GmbH & Co. KG entwickelt deshalb geeignete Systemlösungen im Umfeld der Verbindungstechnik. Das Unternehmen bietet dazu Beratung und Unterstützung und liefert zudem die passenden Werkzeuge. Angeboten wird daher eine Paketlösung aus Bolzen/Mutter inklusive einer speziell auf die Produktvorteile zugeschnittenen Verarbeitungstechnik.