Das Center Enterprise Resource Planning (CERP) auf dem RWTH Aachen Campus ist eröffnet worden

Das Center Enterprise Resource Planning (CERP) auf dem RWTH Aachen Campus ist eröffnet worden. - Bild: BenjaminNelan/Pixabay

Initiiert vom Forschungsinstitut für Rationalisierung an der RWTH Aachen (FIR e.V.), Trovarit AG und myOpenFactory Software GmbH, beteiligen sich von Anfang an viele namhafte Unternehmen, wie beispielsweise Asseco Solutions AG, itelligence AG und PSI Automotive & Industry GmbH an diesem forschungsorientierten Interessenverbund.

Er setzt sich mit den Herausforderungen und innovativen Lösungskonzepten von „Enterprise Resource Planning im Kontext von Industrie 4.0“ auseinander. CERP ist als offene Plattform für Unternehmen konzipiert, die ihr Know how bei der Entwicklung und Erarbeitung zukunftsorientierter Konzepte einbringen möchten. Weitere Informationen unter http://www.center-enterprise-resource-planning.de.