ADL 3,5-Zoll-Single-Board-Computer

Aufgrund des erweiterten Temperaturbereichs von –40 °C bis +85 °C eignet sich der SBC laut ADL für Embedded-Anwendungen unter extremen Bedingungen. – Quelle: ADL

Der SBC zeichnet sich laut Hersteller durch überragende Rechenleistung und Energieeffizienz aus. Ferner bietet er mit seiner Intel-Grafikeinheit der siebten Generation auch eine hohe Grafikperformance. Zudem gewährleisten verbesserte Power-Management-Funktionen eine niedrige Standby-Leistung im Milliwatt-Bereich.

Der ADLE3800HDC ist eine an IoT angepasste Variante des ADLE3800HD. Erweiterbar ist der SBC über einen M.2- SATA-Sockel (Typ B) 2242 und einen weiteren M.2-Sockel (Typ B) 2280 mit einer PCIe-Lane. Die Grafikeinheit des ADLE3800HDC kann zehn oder mehr 1080p-Video-Streams dekodieren und verfügt über eine integrierte Hardware-Beschleunigung zur Enkodierung von H.264-, MVC-, VPG8-, VC1/WMV9- und anderen Standards. „Der ADLE3800HDC ist ein robuster, für industrielle IoT-Anwendungen geeigneter 3,5-Zoll-Single-Board-Computer, den wir für Produktionsumgebungen und intelligente Transport- und Automatisierungssysteme anbieten werden“, erklärt Martin Kristof, Geschäftsführer der ADL Embedded Solutions GmbH.

www.adl-europe.com

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?