c4c verfügbare Informationen

Ein weiterer Schwerpunkt ist die Darstellung der verfügbaren Informationen. – Quelle: c4c

Dies geschieht mithilfe einer von c4c entwickelten App, die die bisher unsichtbare Energieflüsse ad hoc auf Smartphones und Tablets anschaulich darstellt.

„Industrie und Mittelstand setzen verstärkt auf den Einsatz von mobilen Lösungen zur Steigerung der Produktivität, der Kostenreduktion und der Entwicklung neuer Produkte und Dienstleistungen. Mit unserer App ermöglichen wir den direkten Einblick in den Rohstoffverbrauch einer Fabrik und können Energieeinsparpotenziale ausloten“, so Jan Füllemann, Vertrieb Mobile & App, der c4c Engineering GmbH.

In der Modellfabrik der TU Braunschweig werden Werkstücke durch die einzelnen Positionen der Experimentierfabrik vollautomatisch bewegt, der Fluss einer Produktion in einer modernen Fabrik wird exemplarisch nachgestellt.

Dabei wird der Energieverbrauch einzelner Anlagenteile oder Produktionsprozesse anhand von Sensoren erfasst und für die Visualisierung auf mobilen Endgeräten bereitgestellt.

www.c4cengineering.de