kpi-dashboard, Kumavision, IT & Business , Messe Stuttgart , ERP , IT, Software, Industrie 4.0

Die BI-Module von Kumavision sammeln, strukturieren und visualisieren Unternehmensdaten, bereichsübergreifend und in Echtzeit. Diese Kennzahlen werden dabei in übersichtlichen Dashboards aufbereitet, die mit verschiedenen Diagrammtypen, Landkarten und Ampelsystemen ansprechende Darstellungen bieten. Bild: Kumavision

Zu aktuellen Trendthemen präsentiert Kumavision passende Branchenlösungen. Die Auswertung großer Datenmengen mit Business Intelligence steht ebenso auf der Agenda wie professionelle CRM-Systeme als Ergänzung der Unternehmenssteuerung und natürlich ERP aus der Cloud. Außerdem werden Neuigkeiten aus den ERP-Branchenlösungen angeboten. „Als einer der leistungsstärksten Microsoft-Partner im deutschsprachigen Raum sehen wir uns als Vorreiter, wenn es um neue Trends und technische Entwicklungen geht“, so CEO Kay von Wilcken. „Es ist uns ein Anliegen, bereits heute Antworten für die Herausforderungen der Zukunft zu entwickeln.“

Während die auf Microsoft Dynamics basierenden ERP- und CRM-Lösungen der Kumavision für Industrie, Handel und Projektdienstleister jetzt auch zusätzlich als Cloud-Lösung zur Verfügung stehen geht es Kumavision um Themen, die vor allem viele mittelständische Unternehmen umtreibt: Wie kann ich die Transparenz erhöhen? Welche neuen Wege kann ich gehen, um Kundenbindung und Vertriebsprozesse zu optimieren?

Kumavision ERP für die Industrie wurde um eine komfortable Projektintegration erweitert. Damit können Aufträge effizienter durchgeführt werden, die als Projekt gesteuert werden sollten – beispielsweise Prototypenbau und Individualanfertigungen. Zeit- und Budgetplanung, die Erfassung aufgewendeter Ressourcen sowie ein solides Projektcontrolling können nun direkt im ERP-System abgewickelt werden. Kumavision ERP für Elektronik und Hightech unterstützt bereits jetzt die Anforderungen des ElektroG 2. Erweitert wurden auch die Funktionalitäten im Bereich der Serviceabwicklung. Die ERP-Lösung für Projektdienstleister hat mit ihrer visuellen Projektplanung die Transparenz weiter erhöht, heißt es. Auch die Übersichtlichkeit der Zeiterfassung wurde verbessert, indem jetzt eine Drei-Monats-Ansicht auf einen Blick darstellt, wann welche Zeiten auf das Projekt gebucht wurden, so der Anbieter.

Im Zusammenhang mit einem effizienten Kundenbeziehungsmanagement spielen mobile Lösungen eine immer größere Rolle, da ein großer Teil des Kundenkontakts außer Haus stattfindet. Die CRM-Lösungen von Kumavision basieren auf Microsoft Dynamics CRM. Microsoft stellt verschiedene Clients zur Verfügung, die die unterschiedlichen Anforderungen an eine mobile Nutzung von CRM-System optimal abdecken. Da Microsoft Dynamics CRM laufend weiterentwickelt wird, legt Kumavision bei ihren mobilen CRM-Lösungen den Fokus verstärkt auf Usability. Ein Beispiel ist die die Offline-Fähigkeit der CRM-Lösungen, die dem Außendienst in Vertrieb, Marketing und Service einen echten Mehrwert bringt.

IT & Business 2016: Halle 1, Stand A12