Lineartechnikspezialist Hiwin Kreuztisch-Adapter

Das Angebot von Hiwin umfasst neben Adaptern zur Verbindung gleicher Baugrößen auch Varianten, durch die sich die Basis-Achsen mit KK-Achsen der jeweils nächstkleineren Baugröße kombinieren lassen. Bild: Hiwin

Lineartechnikspezialist Hiwin bietet neue Kreuztisch-Adapter an, mit denen sich zwei oder mehr Linearachsen der Baureihe KK zu einem X-Y-System verbinden lassen. Die optimal angepassten Adapter aus schwarz eloxiertem Aluminium gestatten eine schnelle Montage, gewährleisten eine feste Verbindung der Achsen und lassen sich einfach mit Schaltfahnen für Endlagenschalter ausrüsten, so Hersteller Hiwin.

Das Angebot umfasst neben Adaptern zur Verbindung gleicher Baugrößen auch Varianten, durch die sich die Basis-Achsen mit KK-Achsen der jeweils nächstkleineren Baugröße kombinieren lassen. Zudem sind die Kreuztisch-Adapter für Achsen mit und ohne Aluminium-Abdeckung verfügbar. Die Auslieferung der Adapter erfolgt im Set inklusive Befestigungsmaterial.