EasyFit-Austauschfilterelemente Eaton

Die EasyFit-Austauschfilterelemente erhöhen die betriebliche Rentabilität und senken Wartungskosten. – Quelle: Eaton

Die Filtration Division des Energiemanagementunternehmens Eaton hat seine Produktlinie EasyFit-Austauschfilterelemente lanciert, die den störungsfreien Einsatz in der Filtration abrasiver Fluide, Kühlschmiermittel oder Fluiden auf Wasserbasis in den Anwendungen Energieerzeugung, Öl und Gas, Stahl und Schwermetall, Marine und Bergbau ermöglicht.

Die EasyFit-Austauschfilterelemente wurden laut Eaton mit einem Höchstmaß an Vielseitigkeit konstruiert und lassen sich leicht in zahlreiche im Markt führende Filtrationssysteme einbauen. Die Produktlinie beinhaltet ein umfassendes Angebot an Größen, Filterfeinheiten und Materialien für Hydraulik-, Schmieröl und andere Flüssigkeitsanwendungen. Die Filterelemente bieten höchste Schmutzaufnahmekapazität, die auch bei hohen Differenzdrücken eine konstante Leistung und lange Standzeiten gewährleisten.

„Eine zuverlässige Kontaminationsprävention und -steuerung sind für die Funktion eines Hydrauliksystems entscheidend,“ sagte Mary Jo Surges, Vizepräsidentin und Geschäftsführerin der Filtration Division von Eaton. „Diese Filterelemente passen in eine Vielzahl von Systemen.

Wir können Fluide vor Ort oder in unserem Labor analysieren, um unseren Kunden zu helfen, dass optimale Filterelement für ihre Anforderungen an das Hydraulik- und Schmierölsystem zu bestimmen.“

Die EasyFit-Austauschfilterelemente reduzieren laut Hersteller Systemausfallzeiten, verhindern kontaminationsbedingte Ausfälle und verlängern die Lebensdauer der Systemkomponenten.

www.eaton.com