ACE Hauptkatalog

ACE unterteilt alle Lösungen nach Anwendungsbereichen in unterschiedlichen Farben und wendet dieses neue Ordnungskonzept vom neuen Hauptkatalog über alle übrigen Dokumente an. – Quelle: ACE

Die Produkte und Lösungen von ACE sind im neuen Katalog in die vier Kategorien Dämpfungstechnik, Geschwindigkeitsregulierung, Vibrationstechnik und Sicherheitsprodukte aufgeteilt. Damit folgt die Struktur dem Gesamtkonzept von ACE, das auch auf der Homepage, bei allen übrigen gedruckten Dokumenten sowie beim neuen Vorführwagen und dem Messestand umgesetzt worden ist. Die klare Aufteilung nach den vier genannten Anwendungsbereichen wird durch die Unterscheidung jedes Segments in unterschiedlichen Farben unterstützt und erleichtert allen Anwendern und Interessenten die Orientierung. Um diesen Zielgruppen die Arbeit zu erleichtern, sind für alle Anwendungsbereiche anschauliche Einsatzbeispiele aus der Praxis eingefügt. So ist z. B. auch das Feld der Vibrationstechnik nun im Hauptkatalog mit aufgeführt.

Für weitergehende Informationen in diesem Bereich hält ACE zusätzlich einen Sonderkatalog bereit, in dem näher auf die einzelnen Produktfamilien eingegangen wird. Die Neuheit von ACE dieses Jahres auf der Motek, die Palettenstopper und Vereinzeler, finden sich ausschließlich in einem Sonderkatalog. Weitere neue Produkte, wie z. B. der neue Standard unter den Industriegasfedern, die NEWTONLINE aus deutscher Produktion, sind als Neuheit sowohl im Inhaltsverzeichnis als auch auf den individuellen Katalogseiten ausgewiesen.

Laut ACE Geschäftsführer Jürgen Roland spiegeln alle Inhalte des neuen Hauptkatalogs ideal die Ansprüche seiner Mitarbeiter und Produkte wider, die Produktion und Prozesse der Kunden schneller, effizienter, leiser, leichter, sicherer und nachhaltiger zu machen. Dabei wisse ACE auch stets beim Service zu überzeugen.

www.ace-ace.com