Schnellverschlusskupplung von Reichelt

Die Kupplungen gibt es in zölligen oder metrischen Maßen.

Die wahlweise in zölligen oder metrischen Maßen erhältlichen Schnellkupplungen sind sowohl mit Schlauchtüllen für den Einbau in Schlauchleitungen an beliebiger Stelle, als auch mit Verschraubungen für die Montage an Schalttafeln verfügbar, letztere jeweils als Gerade-Verbinder oder auch als Winkelstücke, so das Unternehmen. Das beim Trennen der Leitung selbsttätig und momentan wirksam werdende Dichtventil ist wahlweise in beiden Steckteilen integriert oder auch nur in einem der beiden Steckteile. Reichelt Chemietechnik liefert Schnellverschlusskupplungen für flexible Schläuche aus bewährten Kunststoffen in Kombination mit Dichtventilen aus erprobten Kautschukmodifikationen, die vielfältigen Anforderungen an Temperaturbelastbarkeit und Medienfestigkeit gerecht werden.

https://www.rct-online.de