Seitenfuehrungen von Geppert-Band

Mit den neuen Seitenführungen ist eine getrennte Einstellung der Höhe und Breite einfach und exakt möglich. Bild: Geppert-Band

Eine von Geppert-Band entwickelte und eigentlich ganz simple Lösung vereinfacht die Förderung von häufig wechselndem Stückgut erheblich: Dank der Mess-Skalen mit Millimeter-Angaben ist es jetzt besonders leicht, die Position des jeweiligen Stückguts schnell adäquat anzupassen, heißt es. Die neuen in Höhe und Breite getrennt einstellbaren Seitenführungen erlauben laut Hersteller eine problemlose und sehr genaue Positionierung des zu fördernden Produkts.

Die exakt einstellbaren Seitenführungen sind für alle Förderbänder in Aluminium, Stahl und Edelstahl erhältlich. Dabei gelten die von Geppert-Band garantierten schnellen Produktionszeiten zwischen 24 h und zehn Tagen beim Standard-Förderprogramm auch hier, da die entsprechenden Anbauteile lagermäßig vorhanden sind, heißt es weiter.

Die Flach-, Steig-, Knick- und Z-Förderbänder aus Aluminium, Stahl und Edelstahl werden mit vielseitigen Ausstattungsvarianten und umfangreichem Zubehör angeboten. Auch auf individuelle Problemlösungen wird großer Wert gelegt. Auf Wunsch werden die Förderbänder so konzipiert, dass sie sich flexibel in bereits bestehende Produktionsabläufe integrieren lassen. Die Produktionszeit betrage zwischen 24 h und 14 Tagen.