Sichere Hand-in-Hand-Kommissionierung von SSI Schäfer

Im Kontext von Industrie 4.0 entwickeln sich herkömmliche Pack- und Kommissionierprozesse laut von SSI Schäfer hin zu einer Interaktion aus Mensch und Roboter. Intelligente Software ist bei dieser Konstellation das A und O. In einem separaten Show-Case zeigt SSI Schäfer, wie seine Logistiksoftware WAMAS die Kernfunktionen von robotergestützten Pack- und Kommissionierarbeitsplätzen abdeckt.

Mit den drei Software-Modulen „Robotik Software“, „Machine Vision“ und „Schäfer Pack Pattern Generator (SPPG)“ werden Mensch-Maschine-Prozesse effizient gesteuert und umgesetzt. Die „Robotik Software“ garantiert dabei laut Hersteller eine sichere Hand-in-Hand-Kommissionierung für Mensch und Roboter. „Machine Vision“ sorgt dafür, dass der Roboter händisch gereichte Produkte erkennen und exakt greifen kann.

Anschließend werden die erfassten Informationen „on the fly“ verarbeitet. Aus den Ergebnissen berechnet der SPPG schließlich das Packmuster für eine volumenoptimierte, stabile und filialgerechte Packbildung von Paletten und Behältern.

Unabhängig davon, ob Kunden sich für manuelle oder automatische Systeme entscheiden – Präzision, Geschwindigkeit, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit werden laut SSI Schäfer der Lösungsfindung zugrunde gelegt.

www.ssi-schaefer.com

Halle 7, Stand 110