Sonderlösungen HTS

HTS bietet auf Anfrage auch Sonderlösungen an. – Quelle: HTS

Am Stand können verschiedene Lösungen für das Heben und Bewegen schwerer Lasten besichtigt werden. ECO-Jack Maschinenheber bis 50t und ECO-Skate Transportfahrwerke bis 220t Traglast sowie Gruniverpal Pick & Carry Krane und Werkzeughandlinggeräte werden in verschiedenen Serien hergestellt und angeboten.

Gibt es jedoch aufgrund räumlicher Bedingungen Schwierigkeiten oder stellt die zu transportierende Last besondere Anforderungen, werden von HTS Sonderlösungen entwickelt, die ganz speziell auf diese Bedürfnisse abgestimmt sind. Die Bandbreite reicht von Fahrwerks- oder Hebelösungen, die auf einem Serienprodukt aufbauen bis hin zu kombinierten Hub-Fahrwerken oder Synchron-Hubanlagen, die es so nur einmal gibt. Auch für Anwendungen innerhalb von Produktionslinien oder etwa zum Containertransport werden entsprechende Geräte an jedes Produkt angepasst.

Aber auch unter den Standardprodukten gibt es besondere Geräte, wie etwa das akkubetriebene funkferngesteuerte Transportfahrwerk ECO-Skate eMotion 40 mit 40 Tonnen Gesamttraglast. Seit nunmehr 11 Jahren wird es bei Transport und  Logistik von Maschinen oder innerhalb von Produktionen erfolgreich eingesetzt.

Als Ergänzung zu den eigenen Produkten bietet HTS außerdem ECO-Jack AIR Hebekissen bis 70t und ACTEK Anschlagpunkte mit fünffacher Sicherheit in verschiedenen Serien an. Das WKA-System, ein flexibles Montagesystem für die Türme von Windkraftanlagen, bietet HTS seit 16 Jahren an.

Die Gruniverpal Mobilkrane finden hauptsächlich Anwendung bei innerbetrieblichen Maschinen- oder Werkzeugtransporten, bei Betriebsumzügen und Instandhaltung. Bei der Bewegung sämtlicher Güter, vor allem, wenn bei weiter Ausladung noch hohe Traglasten erforderlich sind, lassen sich Gruniverpal Mobilkrane durch ihre kompakte Bauweise und die geringen Abmessungen optimal unter beengten Platzverhältnissen einsetzen.

www.hts-direkt.de