Xylem Flojet M Series BIB Pump klein

Die durch CO2-betriebene Bag-in-Box-Pumpe (BIB) überzeugt durch ein kompaktes Design und geringen Platzbedarf. Bild: Xylem

Beim Getränkeausschank müssen die eingesetzten Geräte den Anforderungen der Anwender auch unter schwierigen Umständen gerecht werden. Die jetzt von Xylem vorgestellte und neu überarbeitete, luftbetriebene Mini-Membranpumpe der Marke Flojet ist besonders für den Ausschank von Sirup mit Standardviskosität und Saftkonzentraten ohne Fruchtfleisch geeignet.

Die durch CO2-betriebene Bag-in-Box-Pumpe (BIB) ist eine der kompaktesten luftbetriebenen Getränkepumpen auf dem Markt, heißt es. Sie überzeuge durch ein kompaktes Design und geringen Platzbedarf und ist damit ideal für den Thekenausschank. Darüber hinaus ist die Xylem-Pumpe mit einem schnelltrennenden Auslassverschluss versehen, der eine einfache und schnelle Wartung und CO2-Installation ermögliche. Das glasfaserverstärkte Polypropylengehäuse der neuen Flojet-Reihe gewährleistet hervorragende chemische Beständigkeit gerade bei der Förderung von Sirup und Konzentraten.

„Die Xylem-Marke Flojet bietet über 40 Jahre Erfahrung in der Konstruktion von Lösungen für die Getränkeindustrie und ist heute der Standard im Bereich der Bag-In-Box-Ausgabe. Mit der neuen luftbetriebenen Mini-Membranpumpe von Flojet kann sich der Benutzer bei jeder Anwendung stets auf einen zuverlässigen Ausschank mit dem kompaktem Gerät verlassen“, sagt Peter Wright, Market Segment Director bei Xylem in Europa.