apRaspi Stahl Aluminium apra Gehäuse Konstruktion

Die neue Gehäuseserie apRaspi von apra-norm bietet die Möglichkeit, Mini-PC-Boards chic und zweckmäßig zu verpacken. Bild: apra-norm

Was einst für Bastler mit unendlichen Verwendungsmöglichkeiten entwickelt wurde, findet heute immer mehr Anwendung in der Industrie. Die neue Gehäuseserie apRaspi von apra-norm bietet die Möglichkeit, Mini-PC-Boards chic und zweckmäßig zu verpacken. Ob mit den Standard-Varianten für Rasperry Pi oder für artverwandte Boards wie Arduiono oder Banana Pi, jedes Gehäuse kann nach Kundenwunsch modifiziert werden.
Auch zusätzlich benötigte Anschlüsse oder Platinen und diverse Befestigungsmöglichkeiten oder Halterungen sind kein Problem, heißt es. Ebenso sind Gewindebolzen und -dome sowie abweichende Farben und Bedruckungen realisierbar. Das Gehäuse besteht aus zwei Halbschalen. Die Montage erfolgt durch einfaches Zusammenstecken.