On-Board-Elektronik-Lösung hydraulische Wegeventile  L90LS K220LS Parker

Neue On-Board-Elektronik-Lösung für die hydraulischen Wegeventile L90LS und K220LS. – Quelle: Parker

| von Leo Breu

Parker Hannifin ergänzt seine Palette an Vorsteuerungen um eine neue On-Board-Elektronik-Lösung für die hydraulischen Wegeventile L90LS und K220LS.

Die Steuerungseinheit mit moderner CAN-Bus-Technologie ermöglicht neuartige Steuerungskonzepte und vereinfacht das Design von mobilen Maschinen, die sowohl aktuelle als auch zukünftige Sicherheitsbestimmungen erfüllen – beispielsweise Ladekräne, Gabelstapler, Radlader sowie Bergbau- und Müllfahrzeuge. Dank einfacher Plug-and-Play-Funktionalität werden die Installations- und Inbetriebnahmezeit sowie die Kosten reduziert.

Um die erhöhten Sicherheitsbestimmungen nach EU-Maschinenrichtlinie zu erfüllen, bietet Parkers Lösung einen Schieberpositionssensor, der eine ungewollte Aktivierung gemäß ISO 13849 PL d (entsprechend SIL2) vermeidet.

Durch integrierte Features wie einstallbare Rampen, Soft-Start/Stop-Funktionen und die Anpassung von Steuerkurven kann die gesamte Maschinen-Performance erhöht und somit die Produktionskapazität gesteigert werden. Ein automatisches Back-up aller Paramater auf der Nachbarsektion und die Selbstadressierung vereinfachen das Ersatzteilhandling deutlich.

Die auf CAN 2.0-Kommunikation basierende Lösung bietet vielfältige Diagnosemöglichkeiten und ist kompatibel mit der Parker IQAN Produktfamilie sowie gängigen CAN-Bus-Systemen.

www.parker.com

Kostenlose Registrierung

Newsletter
Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?