Ein Finger berührt ein Tablett mit dem man Automatisierung steuert.

Wie Sie ein Ökosystem in Ihrem Betrieb aufbauen können, hören Sie im Podcast mit Sebastian Seitz, CEO von Eplan. (Bild: stock.adobe.com - Egor)

Im Maschinenbau wird seit Jahren über Industrie 4.0 geredet und auch darüber, dass die Corona-Pandemie als Beschleuniger der Digitalisierungswelle gilt. Auf der anderen Seite klaffen zwischen Anspruch und Realität große Lücken.

In den meisten Betrieben lassen sich Medienbrüche finden, teils auch Rat- und Konzeptlosigkeit aber eben eins nicht: Neue, datengetriebene Geschäftsmodelle. Sebastian Seitz, CEO von Eplan, steht Produktion-Chefredakteur Claus Wilk Rede und Antwort zu einem Thema, dass viele beschäftigt, aber den ein oder anderen vor Probleme stellt.

Wo ansetzen mit der Digitalisierung, wo sind die Quick-Wins und wie kann das gesamte Unternehmen profitieren? Was Sebastian Seitz zu diesen Fragen sagt, hören Sie in diesem Podcast.

Kostenlose Registrierung

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.
*

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

*) Pflichtfeld

Sie sind bereits registriert?

Dieser Beitrag wird präsentiert von: