Jung ,Foot Master Rollen , Motek, BVA-Industriehydraulik, Unterbaublöcke

Foot Master Rollen, Industriehydraulik oder Unterbaublöcke: Mit diesen Produkten bietet Jung Hebe- und Transporttechnik Lösungen, die schwere Lasten leichter beweglich und nach dem Aufstellen sicherer machen. Bild: Jung Hebe- und Transporttechnik

Die sehr stabilen Foot Master Rollen mit ausfahrbarem Standfuß weisen laut Anbieter Jung gleich mehrere Vorteile auf. Schon die kleinste Rolle kann bereits 50 kg tragen. Die größte Rolle trägt 1.500 kg und wiegt dabei nur 1,3 kg. Bei den Foot Master Rollen kann mit wenigen Handgriffen eine Last transportabel gemacht werden. So können Maschinen, Ausstellungsvitrinen, Werkzeugschränke und vieles andere mehr vom Standort leicht verfahren werden. Am neuen Platz angekommen, sind die Rollen ebenso leicht zu sicheren, standfesten Maschinenfüßen zu verwandeln, so Jung. Mit wenigen Handgriffen und mittels eines üblichen Gabelschlüssels werden die Standfüße abgesenkt. Noch einfacher und bequemer - ohne zusätzliches Werkzeug  - funktioniert dies bei den Rollen mit eingebauter Ratsche. Der Hebel der Rasche wird seitlich aus dem Gehäuse heraus gezogen und im Handumdrehen steht oder fährt die Foot Master Rolle, wo immer sie gebraucht wird, heißt es.

Viele Schwerlastspediteure und andere Fachanwender arbeiten gerne mit den kompakten Hubzylindern und Hydraulikpumpen der gängigen 700 bar Industriehydraulik. Auf Baustellen und im mobilen Einsatz sind diese Geräte leicht, kompakt und trotzdem leistungsstark bei der Arbeit. Weitere Vorteile sind die Langlebigkeit und robuste Handhabung durch die Verwendung hochwertiger Materialien. Details wie polierte Zylinderlaufflächen zur Schonung der Polyurethan-dichtungen, korrosionsgeschützte hartverchromte Kolben, Dichtungsträger aus einer Speziallegierung für höchste Lebensdauer, optimierte Anschlusskupplungen für schnellen Ölfluss und vieles mehr sprechen für diese BVA-Produkte, berichtet der Hersteller. Eine große Auswahl an passenden Geräten und reichhaltiges Zubehör sind ständig kurzfristig erhältlich.

Mit den unglaublich tragfähigen Unterbaublöcken, aus gepresstem Polyethylen, wird jede Last sicher und zuverlässig unterstützt. Die Blöcke sind resistent gegen Flüssigkeitsabsorption, leicht, schnell und einfach in der Anwendung, splitterfrei und rutschfest und tragen jeweils Lasten bis 60 t, heißt es weiter. Die erforderliche Abstützhöhe könne mühelos und ungefährdet erreicht werden, weil das Aufsetzstück auf dem Sattelkeil mittels Zugband positioniert werden könne. So kann der Anwender einen Sicherheitsabstand einhalten, ohne direkt unter der Last zu hantieren. Mit der ‚Microverzahnung’ ist eine Feinabstimmung der Bauhöhe in Schritten von jeweils 10 mm möglich.

Halle 3, Stand 3111