RansFlex RXi 45kV-Sprühpistole , Betriebstechnik, Finishing Brands, Sprühpistole

Die RXi ist eine elektrostatische Niederdruck- Sprühpistole, die von einem eingebauten Luftgenerator angetrieben wird. Der geschwungene Pistolengriff liegt gut in der Hand und ist mit einem weicheren Abzug ausgestattet. Das reduziert Ermüdungserscheinungen und erhöht die Produktivität. Bild: Finishing Brands

Nach der erfolgreichen Einführung der Elektrostatik-Handsprühpistole Rans-Flex stellt Finishing Brands mit der RansFlex RXi ein weiteres Produkthighlight der Marke Ransburg vor. Die neue RansFlex RXi 45kV-Sprühpistole bietet Funktionen und Vorteile, die alle derzeitigen elektrostatischen Applikatoren übertreffen, heißt es. Die RXi ist eine elektrostatische Niederdruck- Sprühpistole, die von einem eingebauten Luftgenerator angetrieben wird. Bei der Entwicklung wurden die hohen Anforderungen der Anwender umgesetzt. So ist die neue Pistole laut Hersteller besonders ergonomisch, handlich und leicht zu bedienen. Der geschwungene Pistolengriff liegt gut in der Hand und ist mit einem weicheren Abzug ausgestattet. Das reduziere Ermüdungserscheinungen und erhöhe die Produktivität. Der Ein- und Aus-Spannungsschalter befindet sich direkt an der Pistole.

Um eine universelle Kompatibilität mit allen wasserbasierenden Lacken zu ermöglichen, verwendet die RXi eine indirekte elektrostatische Ladungstechnologie. Das ermöglicht ein direktes Aufsprühen des Materials aus den üblichen Lackpumpen oder Druckgefäßen, ohne die Erfordernis teurer Isoliertische oder -schränke. Das spart Platz und reduziert den Investitionsbedarf, so Finishing Brands. Die Luftkappenzerstäubungstechnologie von DeVilbiss wird mit der Leistung der neuen Elektrostatikpistolen von Ransburg vereint, um eine hochwertige Sprühqualität sowie eine herausragende Übertragungseffizienz und Leistung zu bieten, heißt es weiter.

Auch die RansFlex RXi verfügt über einen dreiphasigen Turbinenschutz. Ein abgetrenntes Turbinenluftversorgungsventil, die speziellen, abgedichteten Düsen- und Luftleitungen sowie die strategische Turbinenposition sorgen für eine lange, störungsfreie Betriebsdauer, verspricht der Anbieter. Ransburg gewährt auf die RansFlex und die Ransflex RXi fünf Jahre Garantie - ausgenommen Verschleißteile. Zu den Anwendungsbereichen zählen die Luft- und Raumfahrtindustrie, die Metallindustrie, Schiffs- und Yachtanwendungen, Nutzfahrzeuge, Bau- und Landmaschinen sowie komplexe Komponenten und Bauteile aus Metall.