Claus Wilk, Produktion, Chefredakteur, TOP Transfer Forum, Rohde & Schwarz, Teisnach, Agiilität, Das agile Unternehmen

Der Chefredakteur von Produktion, Claus Wilk, lädt zu dem innovativen Unternehmen Rohde & Schwarz zum TOP-Transfer-Forum am 21.9. ein.

Es ist wieder soweit: Das TOP-Transfer-Forum – ein Fixpunkt im Kalender von Produktionsverantwortlichen – lädt Sie, unserer guten Tradition folgend, in ein echtes Vorzeigewerk ein. Herzlich willkommen also demnächst bei Rohde & Schwarz.

Unser Gastgeber, allen voran Werkleiter Johann Kraus, ist der Beweis dafür, dass sich ein hoher Grad an Agilität in der Produktion, aber auch in der Innovationskultur, immer rechnet. Seit 2010 hat sich das Unternehmen regelmäßig in die Siegerlisten des ältesten und härtesten Benchmark-Wettbewerbs Deutschlands, „Die Fabrik des Jahres/GEO“, eingetragen.

Das wollen Sie nicht verpassen: Unser Gastgeber zeigt Ihnen direkt am Ort des Geschehens, wie Sie den Weg zum erfolgreichen, agilen Unternehmen beschreiten können. Wir erklären Ihnen detailliert, was sich in der Sprint-Werkstatt, dem Allerheiligsten von Rohde & Schwarz, wirklich abspielt.

Wir packen für Sie die heißen Eisen an: Wie sieht die Führung der Zukunft aus? Und wie kriegen Sie Alt und Jung als funktionierendes Team unter einen Hut? Auch kommt das Netzwerken nicht zu kurz – das TOP-Transfer-Forum ist wie immer die beste Gelegenheit, sich mit anderen Produktionern auf höchstem Niveau austauschen zu können.

Und: Nicht nur das Produktionsmanagement von Rohde & Schwarz stellt sich Ihnen zur Verfügung – auch andere Top-Manager wie beispielsweise Torsten Ratzmann, CEO von Pöppelmann, stellen Ihnen ihr Wissen exklusiv zur Verfügung.

Dieses Wissen müssen Sie sich sichern!

Nutzen Sie die Gelegenheit, von den Besten zu lernen. Wir freuen uns, Sie in Teisnach begrüßen zu dürfen.

Erleben Sie, wie Führung in die Industrie 4.0 funktioniert: bei Rohde & Schwarz auf dem TOP-Transfer-Forum 2017!

Das TOP-Transfer-Forum 2017 steht unter dem Motto "Das agile Unternehmen: Menschen, Maschinen, Methoden". Kommen Sie am 20. und 21. September nach Teisnach zu Rohde & Schwarz und erleben Sie Best Practice vom Feinsten, live im Werk. Zukunftsweisende Impulsvorträge, Paneldiskussionen sowie interaktive Praxis-Workshops zum Thema "Wie Führung in die Industrie 4.0 funktioniert" runden das Programm ab.

Wenn Sie teilnehmen wollen, klicken Sie hier!