Wie reagieren Sie darauf, wenn Donald Trump US-Präsident wird?

Der Mann und seine Politik gehen gar nicht! Ich werde mich geschäftlich aus den USA zurückziehen.
33% (104 Stimmen)
Trump wird die US-Wirtschaft wieder auf Vordermann bringen! Ich werde verstärkt in den Staaten investieren.
5% (17 Stimmen)
Mal sehen, was er so treibt, wenn er wirklich im Oval Office sitzt. Ich werde abwarten, wie sich die Gesamtsituation entwickelt.
49% (153 Stimmen)
Ob Trump oder Clinton macht für mich keinen Unterschied. Ich mache weiter wie bisher.
13% (41 Stimmen)

Insgesamt haben 315 User an unserer Umfrage teilgenommen.

Der Krönungsparteitag der Republikaner hat sich für Präsidentschaftsbewerber Donald Trump trotz einiger Patzer ausgezahlt: Laut einer aktuellen CNN-Umfrage liegt der Immobilienunternehmer jetzt mit drei Prozentpunkten vor der demokratischen Bewerberin Hillary Clinton.

Anfang März fragte die Produktion ihre Leser, wen sie sich als künftigen US-Präsidenten wünschen würden. Ginge es nach dem Willen der deutschen Industrie, dann würde Clinton das Duell gegen Trump gewinnen. 57 Prozent  der Befragten würden sich die Demokratin als Siegerin der Wahl zum 45. US-Präsidenten wünschen.

Was sagen Sie, wenn Donald Trump im November ins Weiße Haus einzieht? Wir freuen uns auf Ihren Kommentar.