Maschinenbaugipfel 2019

Der Leitkongress des Maschinen- und Anlagenbaus

Der Deutsche Maschinenbau-Gipfel ist als Leitkongress der gesamten Branche richtungsweisend und impulsgebend. Auch in diesem Jahr bringt das Top-Event der Industrie 500 Maschinenbauer, Technik-Visionäre, Digital-Trendsetter, Politiker und alle anderen Entscheidungsträger der Branche zusammen. In der Hauptstadt Berlin tauschen sich die erfolgreichsten Industriegrößen, die Hidden Champions des deutschen Mittelstands sowie Forscher und Entwickler zwei Tage lang über die Mega-Trends im Maschinenbau und die Technik der Zukunft aus.

Vielfältige Networking-Plattformen, wie Foren, Gala-Dinner, Chill & Talk-Areas, Thementische, Fachausstellung und vieles mehr, bieten Ihnen ein perfektes Umfeld für die optimale Vernetzung in der gesamten Branche. Dank der neuen Programmstruktur haben Sie dieses Jahr erstmalig die Möglichkeit, Ihren persönlichen Maschinenbau-Gipfel zu gestalten!

Alle Infos zum 11. Deutschen Maschinenbau-Gipfel und zur neuen Programmstruktur finden Sie hier!

Die Fraunhofer-Gesellschaft hat sich intensiv mit den Themen Künstliche Intelligenz (KI) und Maschinelles Lernen (ML) auseinandergesetzt.
Fraunhofer-Studie

Was KI und Maschinelles Lernen sind - und was sie bringen

"Während China viel Geld in die eigene industrielle Forschung steckt, fährt Europa seine Unterstützung zurück", sagte der Hauptgeschäftsführer des VDMA, Thilo Brodtmann.
"Horizont Europa"

VDMA: EU-Forschungspolitik schiebt Industrie ins Abseits

Die deutsche Wirtschaft kommt bei der Digitalisierung voran, aber langsam
Unternehmen zögerlich

Zeit und Geld: Darum kommt die Digitalisierung nicht voran

VDMA-Präsident Carl Martin Welcker fordert von der Bundesregierung mehr Engagement in Sachen freier Welthandel.
"Unzureichend"

VDMA: Maschinenbau braucht aktive Außenwirtschaftspolitik

Der Maschinenbau kann sich aktuell über leere Auftragsbücher nicht beschweren
VDMA-Zahlen

Maschinenbau verbucht mehr Aufträge

Laut Hartmut Rauen, dem stellvertretenden VDMA-Hauptgeschäftsführer, sind im Bereich elektrischer Antriebskomponenten auch außerhalb der Batterietechnologie starke Wachstumspotentiale vorhanden.
Wertschöpfung im Antriebsstrang

VDMA: Neue Antriebe schaffen zukunftsfähige Arbeitsplätze

Thilo Brodtmann, Hauptgeschäftsführer des VDMA
VDMA-Chef Thilo Brodtmann im Interview

Maschinenbau-Gipfel 2018: Eine Branche macht Politik

Thilo Brodtmann
"Fatales Signal"

So reagieren VDMA und AmCham auf Trumps Strafzölle

Werkzeugmaschine, Milling
Ranking

Plagiate im Maschinenbau: Diese Länder kopieren am meisten

Die Direktinvestitionen in den ausländischen Maschinenbau legen zu - aber der Investitionsbestand im deutschen Maschinenbau bleibt konstant
Lokale Produktion boomt

Maschinenbau investiert verstärkt im Ausland