Digitalisierung in der Branche ist eines der Mega-Themen auf dem Maschinenbau-Gipfel in Berlin. geredet wird viel darüber - aber ist sie auch wirklich angekommen? Nur graduell, sagt Rodias-Geschäftsführer André Panné im PRODUKTION-Hauptstadtstudio powered by Secunet im Gespräch mit dem Chefredakteur Digital, Stefan Weinzierl. Was aus seiner Sicht schon im Einsatz ist und wo es noch hingehen soll, sehen Sie hier. - Inhalt: PRODUKTION

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2022
(Bild: mi-connect)

Deutscher Maschinenbau-Gipfel 2023

Der deutsche Maschinenbau steht vor großen Herausforderungen! Internationale Krisen, Klimawandel, Energiewende, Digitalisierung, geopolitische Verwerfungen - es steht viel auf dem Spiel für Deutschlands wichtigste Industriebranche.

 

Die Vielzahl der Themen ist für den einzelnen zu groß und darum bietet auch der Maschinenbau-Gipfel 2023 wieder Orientierung, Stärkung des Zusammenhalts im Netzwerk und Austausch mit der Politik.

Die Veranstalter des Maschinenbau-Gipfels, VDMA und PRODUKTION, werden mit der Gestaltung wieder ihrem hohen Anspruch gerecht: Perspektiven und Zukunftsfähigkeit schaffen durch gemeinsames Handeln – das ist die Maxime des Maschinenbau-Gipfels am 07. und 08. November 2023 in Berlin.

 

Hier geht es zur Website des Maschinenbau-Gipfels.

Hier geht es direkt auf die Anmeldeseite zum Maschinenbau-Gipfel 2023.

Digitalisierung ist eines der Megathemen der aktuellen Zeit - auch im Maschinenbau. Aber wird in der Branche nur darüber geredet, damit sozusagen die Luft scheppert oder hat die Thematik die Branche wirklich schon durchdrungen? Noch nicht wirklich, sagte auf dem Maschinenbau-Gipfel in Berlin der Geschäftsführer der Rodias, André Panné. Denn Digitalisierung ist mehr als der Einsatz von einzelnen digitalen Werkzeugen und Anwendungen. Wie weit die Branche ist, was sie noch lernen muss und wo der Weg hinführen kann, darüber sprach er mit dem Chefredakteur Digital der PRODUKTION, Stefan Weinzierl, im Hauptstadtstudio powered by Secunet.

Das Maschinenbau-Gipfel Hauptstadtstudio
(Bild: PRODUKTION)

Der Maschinenbau-Gipfel Talk im Hauptstadtstudio

Der Maschinenbau-Gipfel von VDMA und der Fachzeitung PRODUKTION ist das wichtigste Branchenereignis des Jahres. Verantwortliche, Macher und Experten diskutieren hier über die aktuellen und zukünftigen Themen von Deutschlands wichtigster Industriebranche.

Die entscheidenden Köpfe rund um den Maschinenbau sind dann auf dem Gipfel auch zu Gast im PRODUKTION-Hauptstadtstudio powered by Secunet und stehen dem Chefredakteur Digital, Stefan Weinzierl, zu den drängenden Fragen Rede und Antwort.

 

Hier eine Auswahl der spannenden Gespräche rund um Deutschlands Industrietreiber:

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?