• Der Mittelpunkt des Kongresses zum Wettbewerb Fabrik des Jahres ist das Rednerpult auf der Hauptbühne - hier erklären die Sieger, wie sie in der Welt der Produktion so erfolgreich wurden. - Bild: Prodktion

    Der Mittelpunkt des Kongresses zum Wettbewerb Fabrik des Jahres ist das Rednerpult auf der Hauptbühne - hier erklären die Sieger, wie sie in der Welt der Produktion so erfolgreich wurden. - Bild: Prodktion

  • Johann Kraus, Werkleiter bei Rohde&Schwarz in Teisnach holte den GEO-Award. Er erklärte den Weg hin zum agilen Systemstandort. - Bild: produktion

    Johann Kraus, Werkleiter bei Rohde&Schwarz in Teisnach holte den GEO-Award. Er erklärte den Weg hin zum agilen Systemstandort. - Bild: produktion

  • Auch der Fabrik-des-Jahres-Verantwortliche von A.T.Kearney, Dr. Marc Lakner, zeigte sich von den Leistungen des Teisnacher Werkes beeindruckt. - Bild: Produktion

    Auch der Fabrik-des-Jahres-Verantwortliche von A.T.Kearney, Dr. Marc Lakner, zeigte sich von den Leistungen des Teisnacher Werkes beeindruckt. - Bild: Produktion

  • "Vom Top-Produzenten zum Top-Coach" entwickelte Steffen Reiche, Ditrector Fabrica Martorell, sein Seat-Werk und holte den kategoriesieg "Hervorragende Qualität". - Bild: Produktion

    "Vom Top-Produzenten zum Top-Coach" entwickelte Steffen Reiche, Ditrector Fabrica Martorell, sein Seat-Werk und holte den kategoriesieg "Hervorragende Qualität". - Bild: Produktion

  • Das ist die Begründung, warum Seat Martolrell den Kategorie-Sieg holte. - Bild: Produktion

    Das ist die Begründung, warum Seat Martolrell den Kategorie-Sieg holte. - Bild: Produktion

  • Herbert Klein, Site Manager und Manager Production Pbg, HE/Manufacturing Equipment, Agfa HealhCare in Peißenberg, holte den Sieg in der Kategorie Hervorragende Teilefertigung und Montage. - Bild: Produktion

    Herbert Klein, Site Manager und Manager Production Pbg, HE/Manufacturing Equipment, Agfa HealhCare in Peißenberg, holte den Sieg in der Kategorie Hervorragende Teilefertigung und Montage. - Bild: Produktion

  • Agfa-Mann Klein holte mit seinem mitreißenden und vor allem hochspannenden Vortrag das Auditorium aus dem Stand aus dem "Suppenkoma" nach der Mittagspause. - Bild: Produktion

    Agfa-Mann Klein holte mit seinem mitreißenden und vor allem hochspannenden Vortrag das Auditorium aus dem Stand aus dem "Suppenkoma" nach der Mittagspause. - Bild: Produktion

  • René Reif, Executive Vice President - Engineering & manufacturing, Beijing Benz Automotive, Werk Peking, holte mit seinem Team den Kategoriesieg "Hervorragende Großseriengfertigung". - Bild: Produktion

    René Reif, Executive Vice President - Engineering & manufacturing, Beijing Benz Automotive, Werk Peking, holte mit seinem Team den Kategoriesieg "Hervorragende Großseriengfertigung". - Bild: Produktion

  • Reif erklärte wie es ihm gelang, beeindruckend schnelles und sicheres Wachstum zu erreichen. - Bild: Produktion

    Reif erklärte wie es ihm gelang, beeindruckend schnelles und sicheres Wachstum zu erreichen. - Bild: Produktion

  • Joachim Drees, der Vorsitzende des Vorstands von  MAN und MAN Truck&Parts, sprach zum Thema Agiles Produktionsnetzwerk. Sein Werk in München gewann den Preis in der Kategorie Hervorragendes Produktionsnetzwerk. -Bild: Produktion

    Joachim Drees, der Vorsitzende des Vorstands von MAN und MAN Truck&Parts, sprach zum Thema Agiles Produktionsnetzwerk. Sein Werk in München gewann den Preis in der Kategorie Hervorragendes Produktionsnetzwerk. -Bild: Produktion

  • Michael Ulverich, Leiter Produktion Truck&Parts Management&Prokurist, Werkleiter München und Verband bei MAN Truck & Parts, hat den von der Jury ausgezeichneten Verbesserungsprozess des Produktionsnetzwerkes angestoßen. - Bild: Produktion

    Michael Ulverich, Leiter Produktion Truck&Parts Management&Prokurist, Werkleiter München und Verband bei MAN Truck & Parts, hat den von der Jury ausgezeichneten Verbesserungsprozess des Produktionsnetzwerkes angestoßen. - Bild: Produktion

  • Ulverich erklärte auch die MAN-Produktionsphilosophie. So sei das Leitbild entstanden. - Bild: Produktion

    Ulverich erklärte auch die MAN-Produktionsphilosophie. So sei das Leitbild entstanden. - Bild: Produktion

Mehr zum Thema:

Fabrik des Jahres
Agfa-Gevaert Werk Peißenberg: Es regiert der gesunde Menschenverstand
Bereits zum zweiten Mal ist das Werk Peißenberg der Agfa-Gevaert Health Care GmbH unter der Siegern des Wettbewerbs „Fabrik des Jahres“. Dieses Mal in der Kategorie: Hervorragende Kleinserienfertigung. mehr...

Fabrik des Jahres
Siegertypen-Treff: Mut, Schnelligkeit und Offenheit
In einem waren sich die Redner auf dem Kongress zum Wettbewerb Fabrik des Jahres in München, der in diesem Jahr sein 25. Jubiläum feiert, einig: Mit der Digitalisierung steht in der Produktion eine neue Zeitenwende an. mehr...