Wirtschaft,News,Personal
Ein VW-Werksarbeiter steht an einem silvernen Auto, das gerade zusammengebaut wird.
Virus überschattet Bilanz-PK

Werksschließung und Kurzarbeit: So reagiert VW auf Corona

Geldscheine und Münzen liegen auf einem Tisch, daneben liegt eine Tastatur.
Schnelleres Tempo bei Staatshilfen gefordert

Wegen Coronavirus: DIHK warnt vor Pleitewelle

Blick in den Innenraum einer Maschine. Auf dem Bild sind Zahnräder zu sehen.
Sorge wegen Autoproduktionsstopp

Corona-Krise belastet Maschinenbau

Auf einem roten Tisch liegen eine Tastatur und davor ein Stift, eine kleine rote Uhr, eine Brille und ein gelber Post-it-Zettel auf dem "The office is quarantined. Work from home" steht.
Die wichtigsten Fragen und Antworten

Wegen Coronavirus zu Hause: So gelingt Homeoffice

Ein Mann arbeitet an einem Schreibtisch. Auf diesem liegen mehrere Papiere und ein Stift.
Unternehmen können Geld beantragen

Coronavirus: Kurzarbeitergeld kann bereits jetzt fließen

Das Maserati-Hauptsitz in Modena. Davor stehen unterschiedliche Maserati-Autos.
Auch Maserati-Produktion betroffen

Coronavirus: Fiat Chrysler schließt Werke in Europa

Eine Person arbeitet tippt auf die Tastatur eines Laptops. Neben dem Laptop stehen ein Kaffee, ein Glas und ein rotes Mäppchen.
Mitarbeiter in Rüsselsheim positiv getestet

Corona: Opel schickt hunderte Mitarbeiter ins Homeoffice

Zwei chinesische VW-Werker inspizieren einen T-Roc  bei der Endkontrolle
Besserung in Sicht?

China: Coronakrise schüttelt VW durch

Ein roter BMW M8 Competition Coupé fahrt eine Rennstrecke entlang.
Autobauer veröffentlicht Zahlen

BMW-Gewinn fällt auf 5 Milliarden Euro

Ein gelber Wahlzettel und Informationen zur Kommunalwahl liegen auf einem Tisch. Auf den Blättern liegen auch noch ein schwarzer Stift und eine Brille.
Interview mit Politik-Experte

Welchen Einfluss haben Unternehmen auf die Kommunalpolitik?