björn-rosengren

Der Verwaltungsrat ernennt den schwedischen Manager Björn Rosengren zum neuen Konzernchef. - (Bild: Sandvik)

Der Verwaltungsrat habe den 60-jährigen Björn Rosengren einstimmig zum neuen Vorstandsvorsitzenden ernannt, teilte der in einigen Bereichen mit Siemens konkurrierende Konzern am Sonntagabend in Zürich mit.

Wann tritt Rosengren das Amt an?

Rosengren ist derzeit noch Chef des schwedischen Konzerns Sandvik. Er soll Anfang Februar zu ABB wechseln und dann Anfang März Nachfolger des Interims-Chefs Peter Voser werden. Dieser hatte das Amt übernommen, nachdem sich der deutsch-schweizerische Manager Spiesshofer im April zurückgezogen hatte.

Die Berufung Rosengrens ist keine allzu große Überraschung mehr, nachdem die Nachrichtenagentur Bloomberg bereits im Juli darüber berichtet hatte.

Umsatz-Ranking: Die Top 20 des deutschen Maschinenbaus 2017

Maschinenbau

Die Managementberatung Oliver Wyman und Produktion präsentieren die 20 erfolgreichsten Unternehmen im deutschen Maschinen- und Anlagenbauer 2017. Hier geht es zum Umsatz-Ranking.

Sie möchten gerne weiterlesen?

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos:

Bleiben Sie stets zu allen wichtigen Themen und Trends informiert.
Das Passwort muss mindestens acht Zeichen lang sein.

Ich habe die AGB, die Hinweise zum Widerrufsrecht und zum Datenschutz gelesen und akzeptiere diese.

Mit der Registrierung akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen der Portale im Industrie-Medien-Netzwerks. Die Datenschutzerklärung habe ich zur Kenntnis genommen.

Sie sind bereits registriert?

dpa